Selbstbestimmung

Um Biologie geht es nicht

Für Außenstehende ist die Schärfe, mit der die Diskussion um Rechte für trans Personen geführt wird, kaum nachvollziehbar. Eine neue Studie räumt Befürchtungen beiseite

Kirsten Achtelik

Transfeindlichkeit mit System

Kampagnen und Spenden gegen den Kulturkampf von rechts sind wichtig, aber gewinnen müssen wir den Klassenkampf

Penelope Kemekenidou

Recht auf Abtreibung in Gefahr

Oberster US-Gerichtshof will laut Medienbericht Recht auf Abtreibung kippen - Proteste nach durchgesickertem Supreme-Court-Entwurf

Langsam gen Gleichstellung

Selbstbestimmung für Frauen ist zentrales Thema des Hatun-Sürücü-Preises, den die Berliner Grünen verleihen

Lola Zeller

Lückenhafte Versorgung und erschreckende Mängel

Die medizinische Versorgungslage für Schwangerschaftsabbrüche in Deutschland ist mangelhaft. Eine Recherche ermittelte regionale Versorgungsengpässe und massive Missstände in der Behandlung

Julia Trippo

Sexspielzeug für alle

Im Kreuzberger Sexshop Other Nature gibt es Sextoys für unterschiedlichste Bedürfnisse, ganz unabhängig für welches Geschlecht das Toy hergestellt wurde

Julia Trippo

Britney bricht aus

Die Sängerin sagt vor Gericht erstmals gegen ihren Vater aus - und erhebt schwere Vorwürfe

Julia Trippo

Immense Menschenrechtsverletzungen

Gabriel_Nox Koenig vom Bundesverband Trans* über die im Bundestag gescheiterten Entwürfe für ein Selbstbestimmungsgesetz

Birthe Berghöfer
ndPlus

Sinnsuche und Selbstabrichtung

Von der gegenkulturellen Ersatzreligion zur therapeutischen Charakterschule des Kapitals – Notizen zum westlichen Zen-Buddhismus.

Till Mischko
ndPlus

Stille Nacht? Von Maria lernen!

Zur Lage von werdenden Müttern und ihren Rechten in patriarchalen Zeiten.

Cordula Ackermann, Barbara Imholz und Julia Lis

Spahns Einflüsterer

Ilja Seifert hält nichts von dem »Reha- und Intensivpflegestärkungs-Gesetz« des Bundesgesundheitsministers

Ilja Seifert

Ein Kompromiss der keiner ist

Debatte im Bundestag um Gesetzesänderungsvorschlag der Regierungskoalition / LINKE, Grüne und FDP halten dagegen

Nina Böckmann

Vormundschaftlicher Staat

Jana Frielinghaus über die Koalitionseinigung zur »Reform« von Paragraf 219a

Jana Frielinghaus