Vietnam

Einsam und herzlos entschieden

Sachsens Härtefallkommission soll Fall einer deutsch-vietnamesischen Familie nicht erneut behandeln

Hendrik Lasch

Shoah, Pin-ups und Vietnamkrieg

Wolf Vostell arbeitete in Berlin, Boris Lurie in New York City. Eine Ausstellung im Berliner Kunsthaus Dahlem bringt die Werke der beiden miteinander befreundeten Künstler zusammen

Matthias Reichelt

»Für andere einzutreten, fand ich gut«

Die Rechtsanwältin Petra Schlagenhauf über die Aufarbeitung der Militärdiktatur in Chile und ihr Engagement für einen entführten Wirtschaftsfunktionär

Marina Mai

Rucksäcke und Reiskochtöpfe

Berliner Vietnamesen helfen aus der Ukraine geflüchteten Landsleuten in Eisenhüttenstadt

Marina Mai, Eisenhüttenstadt

Alles neu aus dem Nichts heraus

Das Theater Chemnitz bringt das Leben ehemaliger vietnamesischer Vertragsarbeiterinnen auf die Bühne

Christin Odoj

»Coronakranke galten als Aussätzige«

Hoa Phuong Tran und Hung Manh Le unterrichten in Berlin traditionelle vietnamesische Instrumente. Kürzlich waren sie in Vietnam gefragte Interviewpartner - weil sie Corona hatten

Marina Mai

Ahnungslos beim Menschenhandel

Brandenburg führt keinerlei Statistik, ob unbegleitete minderjährige Flüchtlinge verschwinden

Marina Mai

Land unter am Mekong-Delta

Klimawandel, die Absenkung des Bodens und Salzwasserintrusion verändern den Süden Vietnams rasant

Philip Degenhardt