verdi

Kompromiss mit bitterer Pille

Gewerkschaften und Arbeitgeber einigen sich im Tarifstreit um Sozial- und Erziehungsdienste

Rainer Balcerowiak

Die Alternative wäre Streik

Das Verständnis für eine Kita-Streik unter der Elternschaft könnte sich in den letzten Monaten vielleicht vergrößert haben

Simon Poelchau

Relevanteste Arbeit überhaupt

Verdi-Vize Christine Behle und die Journalistin Carolin Wiedemann über den Stellenwert von Sorgearbeit, die Verbindung von feministischen und gewerkschaftlichen Kämpfen und was in Bündnissen zuweilen schwierig ist

Julia Dück

Das teure Leben

Die stärkste Teuerung seit 30 Jahren ist kein Anlass zur Panik, sondern geht vorüber, meint Dierk Hirschel

Dierk Hirschel

Mehr als bezahlbar ist

Gewerkschaften stimmen dem Koalitionsvertrag weitgehend zu, sehen aber Bedarf zum Nachschärfen

Jörg Meyer

Zu wenig Lohn zum Leben

16 Prozent der Minijobber*innen im Berliner Einzelhandel müssen ihr geringes Gehalt mit Stütze aufstocken

Jörg Meyer

Blockade gegen saubere Klos

»Schule in Not« will konkrete Schritte bei Rekommunalisierung der Schulreinigung

Claudia Krieg

Schmerzhafter Kompromiss

Vivantes, Verdi und die Tochterbeschäftigten mussten viel schlucken, um sich zu einigen

Lola Zeller