Bundesregierung erwartet hohes Wachstum

Berlin. Die Bundesregierung erwartet für 2018 ein höheres Wirtschaftswachstum. Sie rechnet mit einer Zunahme des Bruttoinlandsprodukts um 2,4 Prozent. Im Herbst war ein Zuwachs von 1,9 Prozent prognostiziert worden. »Die deutsche Wirtschaft befindet sich in einer sehr guten Verfassung«, sagte Wirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) bei der Vorstellung des Jahreswirtschaftsberichts. Der Aufschwung komme auch bei den Beschäftigten an. Löhne und Gehälter seien seit 2013 durchschnittlich um über 1,6 Prozent pro Jahr gestiegen. dpa/nd Kommentar Seite 4

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung