Bausparvertrag - Geschenk für junge Leute

Ob Geburtstag, Jugendweihe oder Konfirmation - der Bausparvertrag ist eine gute Alternative zum üblichen Geldgeschenk.

Das Bausparkonto kann direkt auf den Beschenkten angelegt werden oder zunächst auf den Namen des Schenkenden laufen. Neben eigenen Einzahlungen können auf einen Geschenkbausparvertrag natürlich auch Geldgeschenke als Einzahlungen geleistet werden. Je nach Vertrag dürfen zu jedem Jubeltag weitere Sonderzahlungen auf den Vertrag fließen. Auch der Beschenkte kann immer Sonderzahlungen leisten.

Vom 16. Geburtstag an können junge Bausparer von der Wohnungsbauprämie profitieren. Auch für geschenkte Sparleistungen wird die Wohnungsbauprämie gezahlt, so als hätte der Bausparer die Beiträge selbst entrichtet. Azubis nutzen zusätzlich die Arbeitnehmer-Sparzulage und die Wohn-Riester-Förderung. lbs-ost/nd

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung