Pestizide

Stress für Binnenseen

Nährstoff- und Pestizideinträge gefährden in Kombination mit der globalen Erderwärmung das Gleichgewicht der Binnenseen

Ingrid Wenzl

Blühstreifen für Futtermittel

EU-Kommission und Agrarrat schlagen Maßnahmen vor, um Folgen des Ukraine-Krieges für die Landwirtschaft in Europa abzumildern

Haidy Damm

Mit zweierlei Maß

Frankreich erkennt Krebsrisiko als Berufskrankheit bei Plantagenarbeitern auch auf den Antillen an

Ralf Klingsieck, Paris

Keine Klarheit bei klebriger Klage

Imker fordert von Agrarunternehmen Schadenersatz wegen mit Glyphosat verunreinigten Honigs

Louisa Theresa Braun, Frankfurt (Oder)

Unbequemer Singvogel

Valérie Murat hat sich mit der Weinindustrie in Frankreich angelegt

Haidy Damm

In den Fußstapfen von Monsanto

Bayer drängte Mexiko und Thailand laut geleakter Dokumente zur Rücknahme des Glyphosat-Verbotes

Andreas Knobloch

Gemeinsam gegen die Chemiekeule

In Vietnam werden Initiativen unterstützt, die auf ökologische Alternativen zum Herbizid Glyphosat setzen

Sarah Grieß, INKOTA

Wem die doppelten Standards nutzen

In der EU verboten, werden Pestizide kräftig in den Globalen Süden exportiert, kritisiert die Linke-Politikerin Eva Schreiber

Eva Schreiber

Bayer macht klar Schiff

Der Chemiekonzern sucht den Vergleich mit klagenden US-Kunden

Hermannus Pfeiffer