bis

Vernissage der Ausstellung „Tamara Bunke – Eine Biographie zwischen Mythos und Wirklichkeit“

Die Vernissage der Ausstellung beginnt mit einem Vortrag „Tamara Bunke/ Tania La Guerillera. Der Lebensweg und das Nachwirken einer Revolutionärin“ von Prof. Dr. Oliver Rump (Hochschule für Technik und Wirtschaft/ HTW Berlin). Er berichtet über das Zustandekommen und die Erarbeitung des Projektes. Zugleich gibt er einen Einblick in das Leben Tamara Bunkes. Der Liedermacher und Gitarrist Nicolás Rodrigo Miquea begleitet den Abend mit Musik. Im Rahmen dieser Veranstaltung freuen wir uns auf die Grußworte des ersten Sekretärs der kubanischen Botschaft Berlin, Miguel Torres.
Infos zum Termin
31. Mai 2024 18:30 bis 21:30 Uhr
Kiezhaus Agnes Reinhold
Afrikanische Straße 74, 13351 Berlin
Der Termin wurde eingestellt von einem User
Unsere Verstaltungsreihen:

nd-Termine anzeigen

Nächste Termine:
Ort

Alles auswählen