Stiftung Warentest: Neues Finanzierungsmodell

Berlin. Die finanzielle Unterstützung der Stiftung Warentest durch den Bund wird umgestellt. Bis Ende 2017 wird das Stiftungskapital mehr als verdoppelt, wie Bundesverbraucherschutzminister Heiko Maas (SPD) am Dienstag mitteilte. Der jährliche Zuschuss vom Bund fällt im Gegenzug weg. Maas sprach von einem wichtigen Schritt, »mit dem die Unabhängigkeit der Stiftung gesichert wird«. Derzeit verfügt die Stiftung über 80 Millionen Euro Stiftungskapital. 2016 kommen zehn Millionen Euro hinzu, 2017 noch einmal 90 Millionen. AFP/nd

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung