Botanischer Garten in Leipzig startet Saison

Leipzig. Mit einer farbenprächtigen Orchideenschau beginnt der Botanische Garten Leipzig die diesjährige Saison. Tausende Pflanzen, vor allem außergewöhnliche Züchtungen und Hybriden, sind ab Samstag in den tropischen Gewächshäusern zu sehen. Renommierte Orchideengärtnereien bieten zudem Pflanzen zum Verkauf an und geben Tipps zur Pflege. Nach vorheriger Anmeldung sind auch abendliche Führungen durch die Schau möglich, die bis zum 26. Februar zu sehen ist. Es werden wieder Tausende Besucher erwartet. dpa/nd

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung