Sachsen

Der lange Weg zum würdigen Erinnern

Beim umstrittenen Gedenken an die Opfer der NS-Militärjustiz im sächsischen Torgau ist ein versöhnliches Ende in Sicht

Hendrik Lasch

Lobbyistin

Fleischerin Nora Seitz macht Stimmung gegen das Bürgergeld

Robert D. Meyer

Falsch abgebogen

Die Impfpflicht im Gesundheitswesen hat außer Angst und Ärger bei Beschäftigten wenig bewirkt

Hendrik Lasch

Der Hausfrieden des Kohlekonzerns

Nach Protest in einem Tagebau stehen in Sachsen Klimaschützer, Abgeordnete und Journalisten vor Gericht

Hendrik Lasch

Mit Marx das Klima retten

In Leipzig lud DieLinke.SDS zu Debatten über eine ökologisch-sozialistische Zukunft ein

Aert van Riel

Brandstiftung in Wort und Tat

Feuer im Bautzener »Spreehotel« weckt Erinnerungen an frühere fremdenfeindliche Übergriffe in Sachsen

Hendrik Lasch

Anders sehen

Die 65. Ausgabe von DOK Leipzig überzeugte durch ein avanciertes Programm

Larissa Kunert