Gesünder fühlen mit weniger Hausarbeit

Bremen. Ältere Frauen in Europa und den USA verbringen im Schnitt fast fünf Stunden pro Tag mit Hausarbeit, während ältere Männer mit nur drei Stunden zurückhaltender sind. Diese Ergebnisse erbrachte eine Studie des Leibniz-Instituts für Präventionsforschung und Epidemiologie. Demnach fühlen sich Senioren deutlich gesünder als Seniorinnen. Dies hat wohl auch mit Gartenarbeiten und handwerklichen Tätigkeiten zu tun, bei denen die Männer fast 70 Minuten täglich aktiv sind, die Frauen hingegen nur 40 Minuten. Der Gesundheit der Frauen schadet offenbar, dass die Tätigkeiten im Haushalt eher eintönig sind. nd

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung