Befreiung

Ein eleganter Bergwerker

Er war nicht Sprecher, er war Spieler: Zum Tod von Otto Mellies

Hans-Dieter Schütt

Was geht? Das geht:

Wir feiern die neue Bleib-zuhause-Kultur: Heute mit Kunstarchiv Beeskow

»Ich war wie ein Skelett«

Konzentraionslager Überlebender Tomi Reichental setzt sich für das Erinnern ein

Karen Miether

8. Mai - Schule frei?

Andreas Fritsche will Befreiung von rechtem Gedankengut

Andreas Fritsche
ndPlus

Danke, Befreier!

Gedenken zum 71. Jahrestag des Sieges über Nazi-Deutschland / Ramelow warnt vor »Rückkehr zu nationalen Egoismen« / Erstmals offizieller Gedenktag in Thüringen / Erinnerung auch gegen neue Nazis wichtig / Proteste gegen NPD-Aufmarsch in Demmin

Wider die Umdeutungen!

Kommentar zum 70. Jahrestag der Befreiung: Russland einbeziehen

Matthias Platzeck
ndPlus

Putin dankt Westalliierten und Antifaschisten

Tausende ehren Sowjetsoldaten in Berlin / Russland feiert Tag des Sieges / Erinnerung an Befreiung Europas von Nazideutschland / Obama: »Das war die Generation, die ganz wörtlich die Welt gerettet hat«

ndPlus

Wer nicht feiert, hat verloren

Gedenken an die Befreiung am 8. Mai 1945 / Gauck und Lammert würdigen Befreier / Altmaier verteidigt Merkels Fernbleiben bei Moskauer Siegesparade / Linkspartei fordert gesetzlichen Feiertag / Bartsch: Antifaschismus ist mehr als eine Gegen-Bewegung

Thüringen feiert den Tag der Befreiung

Rot-Rot-Grün will gesetzlichen Gedenktag / CDU lehnt ab: Knüpft an »die Antifaschismuslesart der SED« an / Zeitungskommentar: »Der 8. Mai ist kein Feiertag«