Japan

Ideenlos in der Krise

Yoshihide Suga tritt wegen seiner ideenlosen Corona-Politik und den Olympischen Spielen zurück

Felix Lill, Tokio

Schweigen ist Gold

Die Paralympics inszenieren sich wie die große Schwester Olympia. Kontroversen werden abgeblockt

Felix Lill, Tokio

Japans verlorenes Erbe

57 Jahre nach den ersten Paralympics in Tokio sollen die jetzigen Spiele das Leben mit Behinderung besser machen

Felix Lill, Tokio

Inklusion als Illusion

Fehlender Wille, falsche Versprechen und alte Gewohnheiten werden Japans Gesellschaft auch nach den Paralympics beschränken

Felix Lill, Tokio

Je reicher, desto erfolgreicher

Das meiste Edelmetall geht bei den Paralympics an Athleten aus postindustriellen Wohlstandsgesellschaften

Felix Lill, Tokio

Die sozialeren Spiele

Die Paralympics sollen das schlechte Olympia-Image Tokios wieder aufpolieren

Felix Lill, Tokio

Die Krönung der Karriere

Deutschlands erfolgreichster Kanute Ronald Rauhe holt mit dem Kajak-Vierer die Goldmedaille und beendet seine Laufbahn

Michael Wilkening, Tokio

Am richtigen Ort

Olympiastadt Tokio: Zwischen sportlichem Sehnsuchtsort und dem Kampf um Normalität

Michael Wilkening, Tokio

Hauptsache Durchhalten

Laufen ist in Japan Volkssport, der viele Tugenden verbindet. Der beliebte Marathon wurde Tokio aber genommen

Felix Lill, Tokio

Wütende Trolle

In Chinas sozialen Medien wird Olympia heftig politisiert

Fabian Kretschmer, Peking

Feiern mit dem Schlagmann

Der Achter gewinnt zum Abschluss der Ruderwettbewerbe die zweite deutsche Silbermedaille

Tom Bachmann und Stefan Tabeling, Tokio

Tränen und Dankbarkeit

Große Gefühle und Erfolge ihrer Sportlerinnen und Sportler versöhnen die Japaner mit Olympia

Felix Lill, Tokio

Von Eichwalde in die Welt

Olympia im nd-Foyer: Eine Ausstellung mit Bildern des Ostkreuz-Fotografen Sebastian Wells

Wolfgang Hübner

Ein WM-Titel als Knotenlöser

Judokämpferin Anna-Maria Wagner wollte Olympiagold holen. Als das nicht gelang, jubelte sie umso mehr über Bronze

Christoph Lother, Tokio

Wackelnde Sicherheit

Mit steigenden Infektionszahlen schwindet das letzte Versprechen von Tokio 2020

Felix Lill, Tokio

Patrick Moster muss Tokio verlassen

DOSB und BDR verharmlosen die diskriminierenden Aussagen des Sportdirektors, das IOC und der Radsportweltverband handeln

Alexander Ludewig