Kreuzberg

Verdrängung mit Ansage

Mieter der Otto-Suhr-Siedlung in Berlin-Kreuzberg wehren sich gegen Mieterhöhungen durch Deutsche Wohnen

Jonathan Welker
ndPlus

Rolle zurück beim Dragoner-Areal

Verkauf an Privatinvestor durch den Bund wird rückabgewickelt / Initiative fordert »modellhafte Entwicklung«

Nicolas Šustr
ndPlus

Trans*March – jenseits von Mann und Frau

Rund 1000 Teilnehmer*innen liefen durch Neukölln und Kreuzberg / Aktivist*innen wehrten sich gegen »Pathologisierung« und forderten mehr Sichtbarkeit

Ellen Wesemüller
ndPlus

Am seidenen Faden

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kaisers-Supermärkte bangen um ihre Jobs

Maria Jordan

Kiezdemo für »M99«

Über 400 Menschen bei Solidaritätsdemonstration für den Kreuzberger Revolutionsbedarfsladen

Philip Zeitner und Maria Jordan
ndPlus

Die GüDaB kommt!

1. Mai, Berlin: Papa Henkel hat einen Alptraum

Florian Schmid

Bezirk kauft Wrangelstraße 66

Friedrichshain-Kreuzberg: Lösung für modernisierungsbedrohte Mieter / Senat und noch zu gründende Stiftung sollen Finanzierung sichern

Nicolas Šustr

«Wir sind Gemüseladen»

In Kreuzberg soll der Lebensmittelladen Bizim Bakkal teuren Investorenwünschen weichen

Peter Nowak
ndPlus

Bücherarmut ist nicht sexy

Mitarbeiter und Nutzer der Zentral- und Landesbibliothek wehren sich gegen neues Einkaufskonzept

Josephine Schulz
ndPlus

Zehn Jahre »New Yorck«

Linkes Hausprojekt feiert Jubiläum: 2005 wurde der Ostflügel des Bethanien besetzt

Peter Nowak