Nazi-Gewalt

Feiern mit Neonazis

Ein Sozialträger sieht unter seinen Cottbuser Mitarbeitern keine Rechtsextremen

Claudia Krieg

Von wegen »abgekühlt«

Walter Lübckes Mörder droht lebenslange Haft. Die Familie des Opfers fordert dies auch für den zweiten Angeklagten.

Johanna Treblin

Neun Millionen Euro gegen Hass

Der Senat will Menschen, die von Hetze und Gewalt betroffen sind, mit einem Fonds helfen

Jérôme Lombard und Claudia Krieg

Forschen nach dem Netzwerk

Im Prozess zum Mordfall Walter Lübcke versuchen Richter und Staatsanwalt Informationen über mögliche Mitwisser zu erlangen

Johanna Treblin, Frankfurt am Main

Gefahr in Verzug

Der Verdächtige für den Lübcke-Mord pflegte offenbar Kontakte in das rechtsterroristische »Combat 18«-Netzwerk

Hans-Gerd Öfinger und Sebastian Bähr

Messerwurf auf Antifaschisten?

Videoaufzeichnungen sollen gefährlichen Angriff auf Antifas dokumentieren / Kritik an Polizeieinsatz

Sebastian Weiermann