Ostsee

Heilsbringer Technik?

Für eine nachhaltige Nutzung der Meere und Ozeane sind auch technologische Ansätze gefragt. Alle Probleme lösen werden sie jedoch nicht

Ingrid Wenzl

»Und jetzt bin ich süß«

Wie Schriftstellerin Katja Oskamp mit ihrem 77-jährigen Vater von Bernau bis an die Ostsee lief. Ganz ohne App, nur mit Landkarten

Katja Oskamp

Ein schlechtes Geschäft

Die Doku »Wem gehört mein Dorf?« erzählt vom Ausverkauf der Gemeinde Göhren auf Rügen – eine Parabel

Gunnar Decker

Bombenräumen im Belt

Bei Tunnelbau in der Ostsee wurden Munitionsaltlasten gefunden

René Heilig

Die ruhige Seite Usedoms

Abseits vom Massentourismus liegt der Lieper Winkel im Osten der Halbinsel. Bis Ende des 19. Jahrhunderts führte nicht einmal eine Straße in die winzigen Dörfer. Die konnte man damals lediglich mit dem Boot erreichen

Rasso Knoller

Leben nach dem Hirntod

Seit der Amtsübernahme von US-Präsident Joe Biden normalisiert sich das Verhältnis zu den europäischen Verbündeten

Aert van Riel

Das Gift und das Meer

Warum es an der Zeit ist, das Kriegserbe aus Nord- und Ostsee - über 1,6 Millionen Tonnen Bomben, Minen und chemische Kampfstoffe - zu bergen.

Hannelore Gilsenbach

Vilm ab!

Die Geschichte einer dann doch nicht verschwundenen Insel.

Carsten Heinke

Revolution auf hoher See?

Noch ist nezzy 2 in der Testphase. Anfang 2022 soll das erste der schwimmenden Zwillingswindkraftwerke aufs Chinesische Meer

Dierk Jensen

Bitte nicht noch mehr Touristen

In den Ostseebädern Schleswig-Holsteins macht man sich Gedanken über die Zeit nach Corona

Dieter Hanisch, Kiel

Mit Herz, Kreuz und Anker

Franz Bischof und Jan Kuchenbecker porträtierten in einem Bildband (fast) alle Ostseefischer zwischen Flensburg und Ueckermünde

Silvia Ottow

Löwenjagd am Oderhaff

Der Ferne Osten Vorpommerns offenbart Erstaunliches in puncto Natur und Kultur.

Ekkehart Eichler