Sozialversicherung

Erhöhung in Etappen

Erwerbsminderungsrente steigt mit Verzögerungen

Sarah Yolanda Koss

Der Bürokrat

Kemal Kılıçdaroğlu soll den türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdoğan bei den Wahlen herausfordern

Svenja Huck, Istanbul

Selbsthilfe der Abgeschotteten

Philippinische Migrant*innen in Griechenland leben oft prekär. Doch viele kämpfen für Verbesserungen

Carolin Philipp, Athen

Die unbekannte Wahl

Versicherte und Rentner werden 2023 erneut zur Mitbestimmung aufgerufen

Ulrike Henning

Hier sind die Arbeitskräfte

Dauernd ist von Fachkräftemangel die Rede. Da offenbar vielerorts Personal fehlt, haben wir nachgeschaut, wo die Beschäftigten sind

Eva Roth

Der Sozialstaat - so gut wie sein Ruf?

Deutschland ist weltweit bekannt für sein Sozialsystem, selbst Bürger*innen anderer EU-Staaten blicken zum Teil neidvoll auf die hiesigen Verhältnisse. Dabei wirft die Realität der »Solidargemeinschaft« viele Fragen auf. Eine kritische Bestandsaufnahme zum »Tag der Arbeit«

Jan Benski und Marek Schauer

Juristische Ohrfeige für Spanien

EuGH fordert, die Diskriminierung von Hausangestellten bei Sozialversicherungsansprüchen zu beenden

Ralf Streck, San Sebastián

Das Renten-Versprechen und der Bluff

Die Renten vieler Menschen waren zuletzt niedriger als vor 20 Jahren. Die Ampel-Koalition hat nun zugesagt, die gesetzliche Rente zu stärken und auf neue Kürzungen zu verzichten. Doch ihr Finanzierungsvorschlag ergibt keinen Sinn

Eva Roth