Terroranschläge

ndPlus

Linkenanhänger gegen Anti-IS-Einsatz der Bundeswehr

Etwa die Hälfte der Bundesbürger laut Umfragen für direkte deutsche Beteiligung an Kampfmission gegen Dschihadisten / Linken-Politiker Liebich: Krieg führt nicht zu Erfolg gegen Terror

ndPlus

Trump fordert Datenbank für Muslime

Antimuslimische Ausfälle im republikanischen Wahlkampf in den USA / Aufnahmestopp für Flüchtlinge im Repräsentantenhaus beschlossen

ndPlus

Moskau bringt UN-Resolution gegen IS ein

Russische Regierung prescht vor: Kampf gegen Dschihadisten mit Assad abstimmen / Frankreich will auch Resolutionsentwurf einbringen: Vorschlag werde »sorgfältig geprüft«

Klimaproteste in Paris verboten

Französische Regierung verbietet alle Kundgebungen, Demonstrationen und Konzerte während der Klimakonferenz COP21

Staatsanwalt: Polizei verhinderte weiteren Anschlag in Paris

Hollande spricht von Verbindungen zwischen Anti-Terror-Aktion und Anschlägen / Sarkozy kritisiert Sicherheitspolitik von Hollande / Fahndung nach mutmaßlichem Drahtzieher der Terroranschläge / Polizeieinsatz in Paris beendet: Zwei Tote, sieben Festnahmen

ndPlus

»Das wird den Fußball verändern«

Debatte über Sicherheit nach Absage des Länderspiels in Hannover / Merkel: »Im Zweifel für die Sicherheit« / Justizminister Maas: Bittere, aber richtige Entscheidung / Polizei findet keinen Sprengstoff, keine Verdächtigen festgenommen

Rechtspartei AfD erstmals Umfrage-Dritter

Petry punktet mit CSU-Forderungen: Einschränkung des Asylrechts, Stopp des Familiennachzugs, Asyl-Schnellverfahren an der Grenze / CDU-Politiker will Bundeswehr als Grenzwacht einsetzen

ndPlus

Wenn 80 000 im Visier sind

Für kommende Sportgroßveranstaltungen bedeuten die Anschläge von Paris wenig Gutes

Jirka Grahl