Baskische Menschenkette für Selbstverwaltung

San Sebastian. Mit einer 202 Kilometer langen Menschenkette haben am Sonntag im Baskenland nach Angaben der Veranstalter rund 175 000 Menschen für das Recht auf Selbstverwaltung der spanischen Region demonstriert. Die Kette verband San Sebastián mit der Regionalhauptstadt Vitoria und führte über die Wirtschaftsmetropole Bilbao. AFP/nd

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal