Magnus Carlsen

Der 27-jährige Norweger gehörte zur seltenen Spezies der Wunderkinder. Im Alter von nur 13 Jahren wurde er Großmeister, damals als zweitjüngster Spieler in der Geschichte des Sports, und luchste dem bis dahin besten Spieler der Welt, Garri Kasparow, bei einem Blitzturnier sogar ein Remis ab. Carlsen ist seit 2013 Weltmeister. Seine derzeitige Elo-Zahl beträgt 2835.

Foto: imago/ZUMA Press

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung