Werbung

Mehr geht nicht

Daniel Lücking zur Lieferung von Gepard-Panzern an die Ukraine

  • Von Daniel Lücking
  • Lesedauer: 2 Min.
Feuer frei - jedenfalls, wenn die Munition noch gefunden wird.
Feuer frei - jedenfalls, wenn die Munition noch gefunden wird.

Eine wochen­lan­ge Debat­te hät­te enden kön­nen, als Ver­tei­di­gungs­mi­nis­te­rin Chris­ti­ne Lam­brecht (SPD) die Lie­fe­rung von Gepard-Pan­zern bei einem Tref­fen in Ram­stein bil­lig­te. Doch Unionspolitiker*innen wol­len mit dem The­ma wei­ter Par­tei­po­li­tik betreiben.

CSU-Poli­ti­ker Flo­ri­an Hahn mokier­te, die Regie­rung sei »zu zöger­lich unter­wegs«. NRW-Kol­le­gin Serap Güler (CDU) empört sich über den unbe­kann­ten Lie­fer­ter­min der Pan­zer. Dass die unge­lieb­te Minis­te­rin dabei die fal­sche Ansprech­part­ne­rin ist, wird igno­riert. Nicht die Bun­des­re­gie­rung lie­fert die Pan­zer, son­dern der Her­stel­ler Krauss-Maff­ei Weg­mann, der die Abspra­chen mit der Ukrai­ne zu füh­ren hat. Die Bun­des­re­gie­rung kann nicht mehr tun, als das im Bun­des­si­cher­heits­rat zu geneh­mi­gen. Oben­drauf gibt es noch 23 000 Schuss Muni­ti­on, wohl aus Rest­be­stän­den des vor über zehn Jah­ren aus der Trup­pe aus­ge­son­der­ten Systems.

Dass die Trup­pe am Gepard nicht mehr aus­bil­det und auch nicht für halb­ga­re Zusa­gen der Induststrie ein­tre­ten muss, soll­ten Unionspolitiker*innen wis­sen. Aktu­ell ist deren Kri­tik jedoch so unlo­gisch, als gäben sie ein neu gekauf­tes Auto zurück, weil der Tank leer ist.

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung