Ukraine

Putins Kalkül in der Gaskrise

Erpresst Russlands Regierung die EU, um eine schnelle Inbetriebnahme von Nord Stream 2 zu erreichen?

Paul Simon

Enttäuschte Erwartungen

Die Europäische Union zeigt sich ernüchtert vom Reformstau in Kiew. 20 Jahre EU-Unterstützung stärkten die ukrainische Rechtsstaatlichkeit nur wenig

Birger Schütz

Der erste Schritt

Die Separatistengebiete in der Ostukraine schaffen Zollkontrollen ab

Denis Trubetskoy, Kiew

Der Höllenschlund

Vor 80 Jahren begannen Massenerschießungen von Juden in der Nähe von Kiew. Das Erinnern an die Gräuel fällt bis heute schwer

Johanna Bussemer

Zukunftsvisionen und Skepsis

Vor 100 Jahren wurde der polnische Schriftsteller und Philosoph Stanisław Lem geboren

Steffen Schmidt

Kühler Empfang in Washington

Staatsbesuch in den USA: Selenskyj unterzeichnet strategische Partnerschaft. Doch Kiew hatte mehr erhofft

Denis Trubetskoy, Kiew

Ein Anarchist gegen die Bolschewiki

Nestor Machno und seine Bewegung kämpften im Russischen Bürgerkrieg gegen die Rote Armee. Vor 100 Jahren floh er ins Exil

Ralf Höller

Der Osten im Westen

»Nastjas Tränen«: Ein Roman von Natascha Wodin über eine deutsche Wirklichkeit, die viele nicht kennen

Irmtraud Gutschke

Kiew flirtet mit China

Vom Westen enttäuscht: Die Ukraine sucht in Asien nach neuen Verbündeten. Besonders Peking wird umworben

Denis Trubietskoy, Kiew

Anarchist gegen Geheimdienst

Ein belarussischer Aktivist in Kiew wehrt sich vor Gericht erfolgreich gegen seine Auslieferung

Ute Weinmann

Einigung mit Hintertüren

USA verzichten öffentlich auf weitere Nord-Stream-2-Konfrontation mit Deutschland. Was ist der Preis für so viel Entgegenkommen?

René Heilig

Das Ende des Vertrauens

Birger Schütz zu Kiews Enttäuschung über den Nord-Stream-2-Deal

Birger Schütz