Bahn hält Chemnitz hin

Ausbau der Trasse nach Leipzig bleibt unklar

  • Lesedauer: 1 Min.

Chemnitz (dpa/nd). Der von Sachsen geforderte Ausbau der Bahnstrecke zwischen Chemnitz und Leipzig ist weiterhin unklar. Zwar unterzeichneten Freistaat und Deutsche Bahn am Donnerstag in Chemnitz eine Absichtserklärung über entsprechende Vorplanungen. Bahn-Chef Rüdiger Grube sprach anschließend aber lediglich von einer Untersuchung, »ob die Elektrifizierung, der Ausbau Chemnitz-Leipzig auch angepackt werden kann«.

Zugleich verwies Grube auf den bereits existierenden »attraktiven Nahverkehr« auf der Strecke. Sachsens Wirtschaftsminister Sven Morlok (FDP) sprach von einer Prüfung mehrerer Varianten. Dabei sei »die Frage noch einmal zu diskutieren, ob und in welchem Umfang auch eine Zweigleisigkeit erforderlich ist«. Das Ergebnis soll Ende 2013 vorliegen und Aufschluss über das Kosten-Nutzen-Verhältnis liefern. Es werde eine »ausreichende Grundlage« dafür bieten, um über weitere Investitionsentscheidungen zu sprechen, fügte Morlok hinzu.

Auch Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) dämpfte die Erwartungen.

Abonniere das »nd«
Linkssein ist kompliziert.
Wir behalten den Überblick!

Mit unserem Digital-Aktionsabo kannst Du alle Ausgaben von »nd« digital (nd.App oder nd.Epaper) für wenig Geld zu Hause oder unterwegs lesen.
Jetzt abonnieren!

Linken, unabhängigen Journalismus stärken!

Mehr und mehr Menschen lesen digital und sehr gern kostenfrei. Wir stehen mit unserem freiwilligen Bezahlmodell dafür ein, dass uns auch diejenigen lesen können, deren Einkommen für ein Abonnement nicht ausreicht. Damit wir weiterhin Journalismus mit dem Anspruch machen können, marginalisierte Stimmen zu Wort kommen zu lassen, Themen zu recherchieren, die in den großen bürgerlichen Medien nicht vor- oder zu kurz kommen, und aktuelle Themen aus linker Perspektive zu beleuchten, brauchen wir eure Unterstützung.

Hilf mit bei einer solidarischen Finanzierung und unterstütze das »nd« mit einem Beitrag deiner Wahl.

Unterstützen über:
  • PayPal