Grüne: Keller strebt Spitzenkandidatur an

Hamburg. Auf dem Grünen-Parteitag wird es voraussichtlich zu einer Kampfabstimmung um die Spitzenkandidatur für die Europawahl kommen: Nach ihrem Sieg bei der Vorwahl der europäischen Grünen will die Europa-Abgeordnete Ska Keller nun auch den Spitzenplatz der deutschen Grünen für die Europawahl einnehmen. »Ich habe mich entschieden, auf dem Europa-Parteitag auf Platz eins anzutreten«, sagte die 32-Jährige am Freitag zu »Spiegel online«. Den Spitzenplatz macht Keller damit Rebecca Harms streitig. AFP/nd

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung