Aufschneider

Prof. Dr. Fuhrmann (Josef Hader) ist verschrobener Leiter der Pathologie eines kleinen Spitals. Mit den »Göttern in Weiß« aus dem Obergeschoss ist er ständig im Zwist. Ausgerechnet mit Chirurg Dr. Böck hat seine Ex-Frau eine Affäre. Klassische Krankenhausstorys werden aus der morbiden Keller-Perspektive erzählt. 3Sat zeigt beide Teile der schwarzen Komödie von David Schalko direkt hintereinander. Per Videotext stehen Untertitel zur Verfügung, auch wenn der Wiener Schmäh im Hochdeutschen freilich keine Entsprechung hat.

Foto: ZDF/Superfilm/Ingo Pertr

3Sat, 20.15 Uhr

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung