MfS

ndPlus

Linkspartei steht zu Andrej Holm

Staatssekretär entschuldigt sich bei Opfern / Missbilligungsantrag der Opposition scheitert

Martin Kröger und Ellen Wesemüller
ndPlus

Berliner Linke will weiteres Vorgehen zum Fall Holm beraten

Regierender Bürgermeister fordert Bausenatorin Lompscher zur Entlassung auf / Vize-Regierungschef Lederer: »Schwierige Situation« für LINKE / Herrmann (Grüne): Regierung habe sich »von der Opposition treiben lassen«

Holm zwischen den Stühlen

Müller verteidigt Vorgehen im Fall des Staatssekretärs / 15.600 Unterschriften für dessen Verbleib übergeben

Ellen Wesemüller und Nicolas Šustr

Einmal Stasi, immer Stasi

Andrej Holm stellt sich auf einer Podiumsdiskussion seiner Vergangenheit

Nicolas Šustr
ndPlus

Der Marion wäre das nicht passiert

Otto Köhler über die Weigerung der Karlsruher Richter, eine Verfassungsbeschwerde von ehemaligen Mitarbeitern des Ministeriums für Staatssicherheit in Sachen Rente auch nur entgegenzunehmen

Otto Köhler