Obdachlosigkeit

Jubiläum mal anders

Uwe Tobias erklärt sein Leben auf den Straßen Berlins – zum 1000. Mal

Lola Zeller

Kein Dach unterm Regenbogen

Queeren Obdachlosen fehlt es in Berlin an einer eigenen Notunterkunft – obwohl gerade sie besondere Unterstützung benötigen

Patrick Volknant

Wenn der Asphalt brennt

Die Hitzehilfe des Vereins Karuna unterstützt Obdachlose bei gefährlich hohen Temperaturen

Nora Noll

Bezirke müssen mehr tun

Obdachlosigkeit muss in Berlin ein vorrangiges Thema sein, findet Claudia Krieg.

Claudia Krieg

Das Kotti-Panoptikum

Was bedeutet Sicherheit? In der Kontroverse um die Kotti-Wache geraten Anwohner und Politik aneinander

Nora Noll

Unterbringung als Profitmotiv

Der Versuch in der Habersaathstraße, Obdachlose und Flüchtlinge gegeneinander auszuspielen, misslingt

Moritz Aschemeyer

Besetzung ist ein legitimes Mittel

Angesichts von Mietwucher, Verdrängung und Obdachlosigkeit in der Haupstadt sind Hausbesetzungen eine adaquate Reaktion.

Patrick Volknant

Ein verschärftes Problem

Wohnungs- und Obdachlosigkeit könnten durch den Ukraine-Krieg zunehmen, befürchtet Christopher Wimmer

Christopher Wimmer

Vom Zählen zum Helfen

Die Vorbereitungen für die zweite Erhebung zu obdachlosen Menschen in der Hauptstadt sind angelaufen

Claudia Krieg