Obdachlosigkeit

»Auch eine Klassenfrage«

Nur wenige Wissenschaftler*innen in Deutschland forschen zu Wohnungslosigkeit und Armut. Susanne Gerull über Hilfesysteme, Straßenzeitungen und strukturelle Ursachen

Tanja Röckemann

Räumung mit Nachspiel

Obdachlose klagen gegen Innensenator - Sozialsenatorin will Wohnungslosenquote für Landeseigene

Moritz Aschemeyer und Marie Frank

Zurück auf die Straße

Ehemalige Bewohner*innen des Obdachlosencamps an der Rummelsburger Bucht wieder ohne Bleibe

Marie Frank

Kein Plan für Unterbringung

Bezirkshandeln zu Wohnungslosigkeit unterstreicht Ruf nach gesamtstädtischer Steuerung

Claudia Krieg

Obdachlose fürchten Räumung

Deutsche Bahn will Camp in Friedrichshain räumen lassen - Proteste gegen Verdrängung

Moritz Aschemeyer

Friede den Hütten

An Konzepten, wie allen Menschen ein Zuhause ermöglicht werden könnte, besteht kein Mangel. Nur bei der Umsetzung hakt es

Claudia Krieg und Darius Ossami

Zuhause bleiben - ohne Zuhause

Die Lebensrealität vieler Obdachloser ist während der Pandemie noch härter geworden - trotz Hilfsangeboten

Schuld sollen die Ärmsten sein

In Kapstadt brannte der Busch am Tafelberg. Dort leben auch Obdachlose, die aus der Stadt verdrängt wurden

Christian Selz, Kapstadt

Die Zeit zum Impfen wird knapp

In wenigen Tagen schließen viele Einrichtungen der Obdachlosenhilfe, in denen geimpft werden sollte

Claudia Krieg

Bereit zum Enteignen

Linksfraktion berät Gesetzentwurf zur Wohnraumvergesellschaftung in Berlin

Claudia Krieg und Tomas Morgenstern