Sachsen-Anhalt

ndPlus

Das Trauma von Hordorf

Gedenkstein für Opfer des Zugunglücks in Sachsen-Anhalt geplant

Uwe Kraus, Hordorf
ndPlus

Von seltenen und seltsamen Vögeln

Seit 1868 gibt es den Naumburger Taubenmarkt, der alljährlich Züchter und Schaulustige aus nah und fern anzieht

Ekkehart Eichler

Mehr als bunte Bildchen

Die Stiftung eines Wappens ist jetzt auch für eingemeindete Ortsteile möglich

Sabrina Gorges, dpa
ndPlus

Die Wiege über der Selke

Im Jahr 1212 begann die eigenständige Geschichte Anhalts - das soll 2012 gefeiert werden

Uwe Kraus

Schwarz-Rot unter Druck

Arbeitgeber wollen das versprochene neue Vergabegesetz für Sachsen-Anhalt verhindern

Rochus Görgen, dpa
ndPlus

Härtere Strafen für Nazis

Sachsen-Anhalt plant Bundesratsvorstoß / Berlin: Eierei um U-Ausschuss

Hendrik Lasch und René Heilig

Eine Gelegenheit vergeben

Vergabegesetz in Sachsen-Anhalt enttäuscht Gewerkschaften / SPD hofft auf Nachbesserung

Hendrik Lasch, Magdeburg
ndPlus

Weichmobben in Insel

Ein Dorf in der Altmark ist im Streit um zwei zugezogene Ex-Straftäter gespalten

Hendrik Lasch, Insel
ndPlus

Erinnern an eine »böse Zeit«

Sieben Jahre nach der Schließung gibt es in Prettin wieder eine Gedenkstätte für das KZ Lichtenburg

Hendrik Lasch, Prettin

Vergessene Unterwelt

Zu den Sehenswürdigkeiten von Zeitz in Sachsen-Anhalt gehört ein geheimnisvolles Gangsystem

Heidrun Böger, Zeitz