Evergrande-Zentrale in Shenzhen: Die Zahlungsschwierigkeiten des...
dpa/Ng Han Guan
Spekulation mit Immobilien

In Berlin steht die Forderung «Deutsche Wohnen & Co enteignen» zur Abstimmung. Aber nicht nur in der deutschen Hauptstadt - weltweit nährt der Immobilienboom die Furcht vor wirtschaftlichen und sozialen Krisen.

Von Stephan Kaufmann
Es geht um »Vertrauenswürdigkeit, Reputation und Prestige«: Max ...
Konstantin Boerner
Judentum

Man mag das Judentum als Kultur, Ethnie, als Schicksalsgemeinschaft – oder doch als Religion ansehen: welche dieser Definitionen zutrifft, ist in erster Linie Angelegenheit von Jüdinnen und Juden. Ein Beitrag zur Debatte um Max Czollek und Maxim Biller.

Von Micha Brumlik
Linke-Wahlkampf
picture alliance/dpa/Danny Gohlke
Von Aert van Riel und Wolfgang Hübner

Die Linke-Spitzenkandidaten Janine Wissler und Dietmar Bartsch können sich Rot-Grün-Rot vorstellen

Minsk, September 2020: Stepan Latypow wurde in seinem Wohnvierte...
picture alliance/dpa
Folter in Belarus

In Belarus wurden seit den Protesten im August 2020 rund 1500 Fälle von Folter registriert. Trotzdem gebe es keinen einzigen Fall von Strafverfolgung, so die NGO Legal Initiative. Sie will sich nun an internationale Gerichte wenden.

Von Sarah Tekath
Nach der Bundestagswahl ist Angela Merkel nur noch ein Spielzeug...
dpa
Utopie

Wahlen kommen und gehen, wichtige Fragen aber bleiben: Wie wollen wir leben und was sollen wir tun? Damit die Gesellschaft endlich anders wird. Vier Vorschläge für eine spannendere Diskussion.

Von Bini Adamczak, Barbara Kirchner, Mira Landwehr, Jule Govrin
Der Unterstützung seiner Fans kann sich Hansa Rostock sicher sei...
imago images/Fotostand
Wahlkampf und Wettbewerbsnachteile

Mit dem Fußball ließ sich schon immer gut Politik machen, im Wahlkampf umso mehr. Besonders umstritten sind gerade die unterschiedlichen Zuschauerobergrenzen in den Stadien. Hansa Rostock beispielsweise beklagt eine Ungleichbehandlung.

Von Alexander Ludewig
Streik ist in der prekären Dienstleistungsökonomie noch immer un...
dpa/Sebastian Gollnow
Klassengesellschaft

Berichte aus der Klassengesellschaft: Die Soziologen Nicole Mayer-Ahuja und Oliver Nachtwey zeigen mit ihrem Band »Verkannte Leistungsträger:innen« die brutale Realität der Dienstleistungsökonomie. Und wer davon profitiert.

Von Tom Wohlfarth
Klimagerechtigkeitsbewegung
Louisa Theresa Braun
Von Louisa Theresa Braun

100.000 Menschen fordern beim globalen Klimastreik in Berlin, dass die Politik Verantwortung für die Klimakrise übernimmt

Die 18-jährige Linda Riedmann gewann EM-Gold der Juniorinnen. Nu...
imago images/Shutterstock
Radsport Gleichberechtigung

Der Übergang vom Juniorinnenalter zur Elite ist für Frauen im Radsport besonders schwer. Der Leistungsunterschied ist zu groß, weshalb viele Talente lieber aufhören, als sich jahrelang durchzubeißen. Doch es kommt Bewegung in die Debatte.

Von Tom Mustroph
Bonns Neuzugang Parker Jackson-Cartwright (schwarzes Trikot) ent...
imago images/camera4+
Basketball BBL

Gleich zum Saisonauftakt erlebt die Basketball-Bundesliga mit dem Bonner Sieg bei Alba Berlin die erste Überraschung. Mit Bonns Neuzugang Parker Jackson-Cartwright kann sich die BBL zudem auf eine spektakuläre Saison freuen.

Von Oliver Kern
Paradiesisches Archipel: Der Schärengarten von Gryt besteht sowo...
nd/Jirka Grahl
Östergötland

Heutzutage sind die Robben überall in der Ostsee selten geworden. Man muss die Orte kennen, an denen eine Robbensafari in Schweden Erfolg verspricht. In Östergötland, im Südosten des Königreichs, wird man fündig.

Von Jirka Grahl
Die Frauen haben schon gewählt. Christian Görke lädt sie dennoch...
nd/Ulli Winkler
Brandenburger Bundestagswahlkampf

Topfit legt sich Christian Görke in der Lausitz für Die Linke ins Zeug. In seinem Bundestagswahlkreis pflegten die Kandidierenden einen fairen Umgang miteinander.

Von Andreas Fritsche, Cottbus