Der Winter kommt - kommen auch die Masken für Grundschüler*innen...
dpa/Anette Riedl
Maskenpflicht

In den Berliner Grundschulen sitzen die Kinder mit dem Schulstart in voller Klassenstärke und ohne Maske. Angesichts der Entwicklung der Inzidenzen fragt man sich allerdings, wie lange die Stufe grün für die Schulen zu halten ist.

Von Claudia Krieg
Mit oder ohne Maske nach den Herbstferien in den Unterricht? Die...
dpa/Anette Riedl
Corona in Berlin

Zum Schulstart nach den Ferien zeigt sich pandemisch eine ähnliche Lage wie vor einem Jahr. Zwar sind nun viele Lehrkräfte geimpft, aber eine Rückkehr zur kürzlich aufgehobenen Maskenpflicht für Grundschüler*innen sollte in Erwägung bleiben.

Von Claudia Krieg
Frankfurter Buchmesse
picture alliance/dpa/Sebastian Gollnow
Von Bahareh Ebrahimi

Weder Pandemie noch Literatur prägten die Buchmesse, sondern die Präsenz rechter Verlage

Der Dax ist leider nicht nur um 10 Konzerne größer geworden, gle...
dpa/Boris Roessler
Mitbestimmung

Die Kapitalseite ist nie warm mit dem Mitbestimmungsgesetz geworden, dass die Regierung unter Helmut Schmidt 1976 einführte. Immer mehr große Konzerne drücken sich deshalb vor ihrer Pflicht, Arbeitnehmer-Vertreter in den Aufsichtsrat zu lassen.

Von Simon Poelchau
dpa/Steve Parson
Iran

Der Brite Richard Ratcliffes will seine Ehefrau aus den Händen der iranischen Justiz befreien. Dafür protestiert er mit einem Hungerstreik vor dem britischen Außenministerium. Von seiner Regierung fühlt er sich im Stich gelassen.

Von Cyrus Salimi-Asl
Kevin auf der Bühne, beim Small-Talk, beim Starren aufs Handy: D...
imago images/Future Image
Kevin Kühnert

Die NDR-Dokuserie »Kevin Kühnert und die SPD« ist ein faszinierender Blick hinter die Kulissen des politischen Betriebs und ein eindrückliches Porträt eines großen politischen Talents im Magnetfeld der Macht.

Von Tom Wohlfarth
Ein Leben für die Arbeit? Michael »Minna« Sebastian (r.) als Vat...
Katrin Ribbe
»Ein Mann seiner Klasse«

Eine beispielhafte Erzählung aus dem real existierenden Kapitalismus: Christian Barons autobiografischer Roman »Ein Mann seiner Klasse« erzählt von Armut in Deutschland. Jetzt wurde er auf die Bühne des Schauspiels Hannover gebracht.

Von Erik Zielke
Linkspartei
picture alliance/dpa | Christoph Soeder
Von Wolfgang Hübner

Die fast halbierte Linke-Bundestagsfraktion wählt ihre Vorsitzenden. Die werden als Konfliktmanager gebraucht

Kapitän und Rekordspieler: Frank Hördler
imago images/osnapix
Eisbären Berlin

Auf 925 Spiele in der höchsten deutschen Eishockeyliga hat es vor Frank Hördler noch kein Berliner Eisbär gebracht. Ans Ausruhen denkt er deswegen aber noch lange nicht. Dabei kümmert er sich längst um starken Nachwuchs.

Von Manfred Hönel
Corona-Impfung in einem temporären Impfcamp in Chennai im Bundes...
Imago Images/Zuma/Sri Loganathan
Corona-Impfkampagne

Indien hat bei seiner Impfkampagne einen Meilenstein erreicht: Letzte Woche wurde die einmilliardste Dosis verimpft. Besiegt ist die Pandemie auch im größten Land Südasiens aber längst noch nicht.

Von Thomas Berger
Joshua Kimmich von München steht nach dem Spiel auf dem Platz
Sven Hoppe/dpa
Joshua Kimmich

Joshua Kimmich vom FC Bayern hat mit seinen Aussagen zum Impfverzicht Unverständnis und Kritik hervorgerufen. Angesichts wieder stark steigender Coronavirus-Infektionszahlen und einer gesellschaftlichen Vorbildfunktion des Nationalspielers wird diskutiert.

Von Christian Kunz, Wolfgang Müller und Simone Humml, München
Jens Spahn möchte vor seinem Abgang als Gesundheitsminister noch...
dpa/Christoph Soeder
Corona-Pandemie

Wird der Kampf gegen Corona künftig komplett den Ländern zugewiesen? Diese weisen den Verstoß des Noch-Gesundheitsministers zurück.

Von Kurt Stenger