Pakistan schickt 370 000 Flüchtlinge heim

Islamabad. Pakistan hat in diesem Jahr bereits 370 000 afghanische Flüchtlinge zurück in ihre Heimat geschickt. Allein in der vergangenen Woche hätten 52 000 Afghanen die Grenze in das Nachbarland überquert, zitierten afghanische Medien am Montag aktuelle Zahlen der Vereinten Nationen in Kabul. Dies ist laut UN die höchste Zahl binnen einer Woche seit dem Jahr 2009. epd/nd

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung