Alles Wichtige

Sorbisches Kulturlexikon

Mit dem »Sorbischen Kulturlexikon« kommt erstmals ein kompaktes Nachschlagewerk zur slawischen Minderheit in der Lausitz heraus. »Alle wichtigen Informationen über die Sorben sind nun in einem Buch zusammengefasst«, sagte die Geschäftsführerin des Domowina-Verlages, Maria Matschie, am Montag in Bautzen. Das neue Standardwerk enthält 230 Stichworte zu Geschichte, Sprache, Literatur, Brauchtum, Trachten, Musik, Sagen und Mythen des kleinsten slawischen Volkes. Einen Überblick in dieser Form habe es bislang nicht gegeben, sagte Matschie. Die Enzyklopädie werde am 13. März auf der Leipziger Buchmesse vorgestellt.

Nach Angaben von Matschie bringt der Domowina-Verlag jährlich etwa 30 Neuerscheinungen in deutscher und sorbischer Sprache heraus. Das Kulturlexikon mit 580 Seiten sei vom Sorbischen Institut in Bautzen konzipiert worden. Politiker, Wissenschaftler, Journalisten und Lehrer sollten damit fundierte Informationen in die Hand bekommen. dpa/nd

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung