Handel

Stunde der Potentaten

Berlusconi und Sarkozy fordern Reform des Schengen-Abkommens

Anna Maldini, Rom
ndPlus

Unter geächteter Flagge

Türkische Häfen weisen mit Zypern in Verbindung stehende Schiffe ab

Christiane Sternberg, Nikosia

Stadt der Weltverbesserer

Marburg ist amtierende »Hauptstadt des Fairen Handels« – und überzeugt mit Bildungsarbeit und eigenem Kaffee

Jenny Becker

»Ernährung ist der Motor des Lebens«

Welternährungstag: Die Zahl der Hungernden ist wieder unter eine Milliarde gesunken / Korotoumou Gariko über die Landwirtschaft in Burkina Faso und unfairen Handel mit der EU

Die halbe Wahrheit

Gerhard Beil verstorben. Das leztes Zeugnis eines Außenhändlers

Frieda Groß