Reichtum

Tausendmal gefordert

Beim Thema Vermögensabgabe müssten FDP und Grüne endlich mal Farbe bekennen

Simon Poelchau

Reichtum als Klimakiller

Oxfam fordert höhere Steuern für Milliardäre und strengere Regulierung von Investitionen

Joachim Wille

Arm zu sein ist teuer

Sechs Menschen schildern, wie sie auf den extremen Preisanstieg reagieren

Nora Noll, Hendrik Lasch, Martin Höfig, Ines Wallrodt, Eva Roth, Stephan Kaufmann

Politik wie im Supermarkt

Die Begüterten müssten mehr zur Sicherung von Staat und Sozialsystem beitragen, meint Christoph Ruf

Christoph Ruf

Europas letzte Sklavenhändler

Bis ins 19. Jahrhundert wurden über Spanien eine halbe Million Menschen als Sklaven verkauft. Eine Spurensuche in Barcelona

Julia Macher

Aufsteiger

William Ruto hat sein Amt als Kenias neuer Präsident angetreten

Martin Ling

Oligarchen an der Macht

Auch in der Ukraine regiert die Vetternwirtschaft der Superreichen

Hermannus Pfeiffer

Die bessere Hälfte

Die reicheren 50 Prozent der deutschen Haushalte besitzen den Großteil des Finanzvermögens sowie fast alle Betriebe und Immobilien

Stephan Kaufmann

Klassenkampf im Nobeldorf

Hunderte Menschen demonstrieren auf Sylt für die Umverteilung von Reichtum

Robert D. Meyer, Westerland

Harte Zeiten

Leo Fischer weiß bereits, wer demnächst die Gürtel enger schnallen wird

Leo Fischer

»Ein starker Staat«

Ökonom Gabriel Zucman über die neue Ideologie der US-Politik, die wachsende Popularität von Reichensteuern und nötige Reformen für Deutschland

Stefan Liebich