Roman

ndPlus

Am Ende: kein Entrinnen

Die Finnin Riika Pulkkinen schrieb einen Roman, der genau das ist, was sein Titel ankündigt: » WAHR«

Walter Kaufmann
ndPlus

Das Monster in der Eibe

Patrick Ness & Siobhan Dowd: »Sieben Minuten nach Mitternacht«

Irmtraud Gutschke
ndPlus

Ruhelos wie Zugvögel

MICHÉLE MINELLI: Familiensaga über acht Generationen

Monika Melchert

Die Dachsfrau

GERBRAND BAKKER: »Der Umweg«

Sabine Neubert

Ein wundervolles Debüt

TÉA OBREHT: »Die Tigerfrau« führt in idyllische, kriegsversehrte Landschaften

Michael Sollorz
ndPlus

Alltag in Naziland

PETER STEINBACH: »Heute für Geld und morgen umsonst«

Werner Jung