Neu besetzt

Kunstzentrum Hellerau

Die Leiterin des zeitgenössischen Theaters Kaserne Basel, Carena Schlewitt, soll 2018 Intendantin des Europäischen Zentrums der Künste in Dresden-Hellerau werden. Sie sehe das Festspielhaus Hellerau als »Labor der Künste unserer Zeit«, sagte die 55-jährige Theaterwissenschaftlerin in Dresden. Wie ihr Vorgänger Dieter Jaenicke wolle sie den Tanz zu einem besonderen Schwerpunkt machen. Die Verbindungen zwischen verschiedenen Kunstformen reize sie besonders, sagte Schlewitt. Zudem wolle sie den Kontakt mit der regionalen Szene suchen. epd/nd

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung