Frankreich

Mit dem Emirat dick im Geschäft

Nachsicht mit Katar, seiner Herrscherfamilie und ihrer Politik hat in Frankreich eine lange Tradition

Ralf Klingsieck, Paris

Kredit als Waffe

Höhere Schulden können die Inflation anheizen. Mit ihnen lassen sich aber auch Krisenkosten auf andere Länder abwälzen.

Stephan Kaufmann

Billigjob oder Abschiebung

Frankreich richtet seine Ausländergesetze restriktiver und immer mehr nach rechts aus

Ralf Klingsieck, Paris

Napoleon der Philosophie

Eine neue Werkbiografie zu Johann Gottlieb Fichte ermöglicht die marxistische Rezeption des Philosophen und führt in die Konflikte der Gegenwart

Felix Klopotek

Der Libanon ist kopflos

Vakantes Präsidentenamt führt zu einem Machtvakuum und der nächsten politischen Krise

Karin Leukefeld

Klein, aber fein

»Spurensicherung« – eine Ausstellung zur Provenienzforschung an der Akademie der Künste in Berlin

Karlen Vesper

Visionen an Seine und Spree

Trotz aller Unterschiede stehen die Hauptstädte Deutschlands und Frankreichs vor durchaus ähnlichen Herausforderungen

Yannic Walther

Beifall von der falschen Seite

Frankreichs Linksbündnis erhält für Misstrauensantrag Schützenhilfe der Rechtsextremen

Ralf Klingsieck, Paris

Lula schreibt erneut Geschichte

Bolsonaros Abwahl stärkt Brasiliens Gewicht auf der Weltbühne. Doch die neue Regierung wird vor allem mit innenpolitischen Problemen zu kämpfen haben

Peter Steiniger

Allzu viel Lärm um ein Nichts?

Marx-Engels-Forschung präsentiert zwei neue, bisher unveröffentlichte Briefe von Jenny Marx und Clara Zetkin – sowie einiges mehr

Karlen Vesper

Die gebrochene Achse

Scholz und Macron treffen sich in Paris. Konflikte zwischen den beiden Staaten haben sich verschärft

Aert van Riel