Kunstausstellung

Mitfühlend sachlich

Die Galerie Pankow zeigt eine Werkschau der Künstlerin und Bürgerrechtlerin Bärbel Bohley

Klaus Hammer

Jenseits von Mutter, Vater, Kind

In den Hamburger Deichtorhallen ist eine fotografische Bestandsaufnahme des Familienbildes zu sehen

Frank Schirrmeister

Von Chaplin bis Digedags

Das Filmmuseum Potsdam feiert mit einer Foyerausstellung seinen 40. Geburtstag

Wilfried Neiße, Potsdam

Puzzlestücke setzen Zeichen

Im thüringischen Arnstadt gewährt eine Ausstellung aufschlussreiche Einblicke in die jahrhundertealte jüdische Geschichte der Region

Sebastian Haak

Exzess in Blut, Fett und Gold

Pauline Curnier Jardin widmet im Hamburger Bahnhof ihren Film »Fat to Ashes« menschlichen Ritualen

Inga Dreyer

Meine Geschichte gehört mir

Namafu Amutse ist namibische Künstlerin. Ihre erste Ausstellung »Bright Eyes Into Afrofuturism« ist Teil eines Genres, das wie ein Befreiungsschlag aus alten Klischees wirkt

Lisa Ossenbrink, Windhuk

Der gespaltene Mensch

»Der absolute Tanz«: Eine Berliner Ausstellung erinnert an Bewegungskünstlerinnen der Weimarer Republik

Ralf Stabel

Willkommen und Abschied

In Brandenburg/Havel ist seit Freitag eine Freiluftausstellung über Menschen zu sehen, die zwischen 1945 und 2015 in die Gegend kamen

Andreas Fritsche

Wie es war und wie es ist

Die Münchner Ausstellung »Zeitlang« zeigt ein »unbekanntes Bayern«

Beatrix Dargel

Greif zur Feder

Ausstellung in Berlin über Arbeiterschriftsteller*innen

Peter Nowak

45 Exponate aus dem Jahr 1945

Fünf brandenburgische Gedenkstätten erstellten erstmals zusammen eine Ausstellung - »Bruchstücke '45« heißt sie und wurde jetzt eröffnet

Andreas Fritsche, Potsdam

Profiteur der NS-Barbarei

Ein digitales Ausstellungsprojekt thematisiert Zwangsarbeit bei Siemens in Berlin

Maximilian Breitensträter

Wie schön sind nützliche Dinge?

Das Berliner Bröhan-Museum in Berlin widmet eine Ausstellung der Firma Braun, einem der Vorreiter des bundesdeutschen Designs

Gunnar Decker

Wandernde Menschen, wandernde Räume

Dong Xuan und Dogil Maeul: Die Ausstellung »MigraTouriSpace« in Berlin porträtiert zwei migrantisch geprägte Orte mit touristischer Anziehungskraft

Inga Dreyer

»Eine andere Art der Verletzung«

Ein Gespräch mit Nina Smolzinsky von »218ABTREIBEN« über Hass gegen Menschen, die Abbrüche vornehmen lassen

Nina Schaefer