Unter anderen Umständen - Folge 22: Es spricht die Homolobby

Queer Talk über Queerness, Lesbischsein, nicht binär sein, nervende Macker*innen, eigene Selbstzweifel

  • Von Felicia Ewert
  • Lesedauer: 1 Min.
UA22 - Queer-Talk: Es spricht die Homolobby

Heute hat sich Felicia ein Panel der Homolobby zusammengestellt. Sie spricht mit Freundinnen über Queerness, Lesbischsein, nicht binär sein, nervende Macker*innen, eigene Selbstzweifel. Über Geschlechternormen, Schubladen, (zu) enge Definitionen von Geschlecht und Sexualität und das Patriarchat.

Links:

Queeres Imposter-Syndrom – Bin ich queer genug?

Quickies Folge 6 – Queeres Imposter Syndrom

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal