nd Podcasts

»Bücherberge«

ist der zweiwöchentliche Podcast von Irmtraud Gutschke, Literaturkritikerin und beheimatet in Bücherbergen. In jeder Folge zieht sie ein neues Buch heraus und stellt es den Hörer*innen vor: interessante Neuerscheinungen, wieder auftauchende Perlen oder Evergreens, die mit der Zeit nur besser werden. Nachzuhören auf dasnd.de/buecherberge

Irmtraud Gutschke
Abonnieren:
Empfehlen:
ndPodcast

Wie umgehen mit dem Ukrainekrieg? Über deutsche Hysterie und deren Ursachen

Irmtraud Gutschke
  • Länge: 00:14:54 Stunden

ndPodcast

»Ein Märchen aus der neuen Zeit« hat E.T.A. Hoffmann seine Novelle »Der goldene Topf« von 1814 genannt, von der es zu seinem 200. Todestag zwei neue Ausgaben gibt.

Irmtraud Gutschke
  • Länge: 00:13:35 Stunden

ndPodcast

Christian Uhle verspricht eine philosophische Reise zum Sinn des Lebens

Irmtraud Gutschke
  • Länge: 00:11:41 Stunden

ndPodcast

Ein unterhaltsames Gedankenspiel und hochpolitisch ist Georgi Gospodinovs Roman

Irmtraud Gutschke
  • Länge: 00:13:14 Stunden

ndPodcast

Auf eine heitere, geradezu selbstverständliche Weise fügt sich in Jakob Heins Roman der Mikrokosmos eines ostdeutschen Dorfes zusammen

Irmtraud Gutschke
  • Länge: 00:13:25 Stunden

ndPodcast

Wie die Novelle »Djamila« des kirgisischen Schriftstellers Tschingis Aitmatow ihr Leben bestimmte, erzählt Irmtraud Gutschke in dieser Folge

Irmtraud Gutschke
  • Länge: 00:13:12 Stunden

10. Mai

...verbrennt man am Ende auch Menschen.« - Podcast-Sonderfolge zum 10. Mai, dem Tag des freien Buches

Irmtraud Gutschke
  • Länge: 00:09:42 Stunden

ndPodcast

Um zwei US-amerikanische Autoren geht es in der neuen Folge und um die Lust am Lesen und die Profession des Schreibens

Irmtraud Gutschke
  • Länge: 00:15:34 Stunden

ndPodcast

Natasha Brown hat eines der beeindruckendsten Bücher dieses Frühjahrs abgeliefert

Irmtraud Gutschke
  • Länge: 00:15:14 Stunden

ndPodcast

Abbas Khider hat seinen siebenten Roman zum Thema Migration geschrieben

Irmtraud Gutschke
  • Länge: 00:16:00 Stunden

ndPodcast

Isabel Allendes Resümee eines rebellischen Lebens

Irmtraud Gutschke
  • Länge: 00:15:12 Stunden

ndPodcast

Maxim Leos fulminante Geschichte über eine vermeintliche Massenflucht am 12. Juli 1983 per S-Bahn nach Westberlin

Irmtraud Gutschke
  • Länge: 00:14:13 Stunden

ndPodcast

Zwei Romane von Chiara Piroddi, die Anlass geben, über das Verhältnis zu Kindern nachzudenken und wie es sich in den letzten Jahren verändert hat

Irmtraud Gutschke
  • Länge: 00:11:25 Stunden

ndPodcast

Emi Yagis witziger Roman mit jeder Menge Kritik an herrschenden Verhältnissen

Irmtraud Gutschke
  • Länge: 00:12:06 Stunden

ndPodcast

Andreas Reckwitz durchleuchtet die Klassenstruktur unserer Gesellschaft, die sich seit den 1970er Jahren verändert hat

Irmtraud Gutschke
  • Länge: 00:13:38 Stunden

ndPodcast

Vier Bücher zum Einschlafen für Kinder (und Erwachsene)

Imrtraut Gutschke
  • Länge: 00:15:26 Stunden

ndPodcast

In 35 Kapiteln nimmt uns Bernd Brunner mit auf eine wundersame Reise durch die Nacht

Irmtraud Gutschke
  • Länge: 00:11:42 Stunden

ndPodcast

Auf packende Weise erzählt Sasha Marianna Salzmann vom schwierigen Leben zwischen verschiedenen Identitäten

Irmtraud Gutschke
  • Länge: 00:11:08 Stunden