Großbritannien

Gefürchtete Subversion

Die Berliner Ausstellung »Werbepause – The Art of Subvertising« zeigt, wie Guerilla-Künstler Werbungen umgestalteten

Tom Mustroph

Wo bleibt nur die Wut?

Eine linkskommunistische Gruppe aus London berichtet in einem Buch über die Entscheidung, die politische Arbeit wieder in die Fabriken zu verlegen – und über ihre Erfahrungen mit den Arbeitern

Peter Nowak

»Schwarzsein als Kategorie wird immer komplexer«

Schon lange leisten Schwarze Menschen weltweit Widerstand gegen Rassismus und Unterdrückung. Zwei Veranstalter der Konferenz »Black Europe. Die Anfänge Schwarzer Selbstorganisation in Europa« sprechen über die Spezifik der europäischen Kämpfe und Antirassismus heute

Kofi Shakur

Eine besondere Beziehung

Warum Großbritannien schon seit Jahren militärisch eng mit der Ukraine zusammenarbeitet

Peter Stäuber, London

Unverheilte Wunden

Viele Traumata bestehen 40 Jahre nach Ende des britisch-argentinischen Kriegs um die Malwinen fort

Lisa Pausch

Wo nur das Recht des Stärkeren gilt

Nils Melzer, ehemaliger UN-Sonderberichterstatter für Folter über die Abgründe der westlichen Demokratien im Fall Assange

Uli Kreikebaum

Die Abzocke von Big Öl

Die Politik muss endlich gegen die profitgetriebene Inflation einschreiten

Dierk Hirschel

Die Abzocke von Big Öl

Die Politik muss endlich gegen die profitgetriebene Inflation einschreiten

Dierk Hirschel

London will Assange ausliefern

Britische Innenministerin beugt sich Gesuch der US-Regierung. Der Wikileaks-Gründer kündigt Berufung an

Peter Stäuber, London

Wo ist der Cheese?

Plattenbau. Die CD der Woche: »Alpha Place« von Knucks

Victor Efevberha

London provoziert die EU

Britische Regierung will Nordirland-Protokolle einseitig abändern

Peter Stäuber, London

Nur noch kalte Küche

Steigende Preise sürzen Millionen von Briten in eine tiefe Krise. Ein Besuch in einem Donation Hub im Londoner Stadtteil Lewisham

Peter Stäuber, London

Überlebenskünstler

Peter Steiniger zur Zukunft von Großbritanniens Premier Johnson

Peter Steiniger

Der verblasste Charme von »Cool Britannia«

Vor 25 Jahren kam Tony Blairs »New Labour« an die Regierung. Es wurde eine prägende Zeit für Großbritannien. Doch für Linke hinterließ Blair ein zwiespältiges Erbe

Florian Weis