Niederlande

Volksverhetzung

Olaf Standke über die Wahlen in den Niederlanden und den Rechten Wilders

Olaf Standke

Mission possible: Eine Reise ohne Wiederkehr

Die niederländische Firma »Mars One« will den Mars besiedeln - mit freiwilligen Astronauten, die sich für das riskante Experiment zur Verfügung stellen. Weltweit wurden dafür Bewerber gesucht, aus Spanien haben sich 3722 Personen gemeldet

Louis Max Blank, Madrid
ndPlus

Unbehagen in Amsterdam

Konfrontation mit der Fremde beim Niederländischen Theaterfestival

Thomas Irmer
ndPlus

Angst vor Abstieg

Im Vergleich: die Niederlande und Ungarn

Matthias Krauß
ndPlus

Überleben unterm Meeresspiegel

Vor 60 Jahren versank der Südwesten der Niederlande unter einer Sturmflut. Gegen eine neue Katastrophe will man gerüstet sein

Tobias Müller, Amsterdam

Tod eines Linienrichters

Im Fall des ermordeten Schiedsrichters Richard Nieuwenhuizen gerät der niederländische Fußballverband unter Druck

Christiana Mansfeld und Thomas Weitekamp, SID

»Wie in Holland vor 20 Jahren«

Im Erzgebirge lassen sich immer mehr Niederländer nieder - nicht zuletzt wegen der Gemütlichkeit

Matthias Wetzel

Tomaten verlieren an Farbe

Liberale und Sozialdemokraten legen bei Wahlen in den Niederlanden zu / Sozialisten bleiben hinter Erwartungen zurück

Tobias Müller, Den Haag
ndPlus

»Erst anpacken, dann mitreden«

Der Parlamentsabgeordnete Jan de Wit über die Politik der Sozialistischen Partei, die in Umfragen auf Platz drei liegt

Nur die Krise zählt

Ein Stimmungsbild aus den Niederlanden vor der Parlamentswahl

Tobias Müller, Amsterdam
ndPlus

Wiederauferstehung des Superstars

Zwei Treffer vom viel gescholtenen Cristiano Ronaldo lassen Portugal weiter träumen und die Niederlande heimfahren

Von Patrick Storzer, SID
ndPlus

Gomez schießt sich ein

Deutsche Mannschaft besiegt durch zwei Tore des Münchners die Niederlande und steht fast im Viertelfinale

Thomas Niklaus und Jürgen Zelustek, SID
ndPlus

Gekauftes Herz

Niederländer ersteigert belgische Fans