Der RAF auf den Versen? Spurensicherung am Markgrafendamm
Nach Klette-Verhaftung

Auch am Montag geht in Berlin die Suche nach den Ex-RAF-Mitgliedern Ernst-Volker Staub und Burkhard Garweg weiter. Anwohner*innen in betroffenen Kiezen reagieren zum Teil verärgert auf die Polizeieinsätze.

Peter Nowak
Räumpanzer statt Zielfahnder, die Polizei sucht mit einem martia...
Staub und Garweg

Obwohl niemand glaubt, dass eine akute Gefahr von Ernst-Volker Staub oder Burkhard Garweg ausgeht, eskalieren die Behörden die Fahndung. Mit hohem Risiko, meint Sebastian Weiermann.

Sebastian Weiermann
Ein Papiersammler geht auch im Ausnahmezustand seiner Arbeit nac...
Staatsabbau

Die Anwältin Paula Litvachky spricht im nd-Interview über den radikalen Staatsabbau in Argentinien unter dem rechten Präsidenten Javier Milei.

Interview: Martin Ling
So verworren wie die Kabel einer Forschungsstation ist anscheine...
Apple

Die Serie »Constellation« ist eine an Spannung kaum zu überbietende hypermoderne Science Fiction, in der Astronautin Jo keine Ahnung mehr hat, welche der vielen Realitäten, die sie umgeben, wahr ist.

Florian Schmid
»Man kann Leben verlernen«: Straßenjugendliche kämpfen häufig mi...
Obdachlosigkeit

Es gibt hunderte Straßenjugendliche in Berlin. Maus war einer von denen, die es nicht geschafft haben. Nach einem halben Jahr auf der Straße verstarb der 17-Jährige. Weggefährten wollen an Maus erinnern – und kämpfen.

Marten Brehmer
Reinigungskräfte haben häufig einen Migrationshintergrund.
Arbeitsmarkt

Menschen mit Migrationshintergrund gehen ebenso häufig einer Erwerbstätigkeit nach wie andere. Damit hören die Gemeinsamkeiten aber auf, wie neue Zahlen des Statistischen Bundesamtes zeigen.

Hermannus Pfeiffer
Gazakrieg
Marco Keilberth, Jerusalem

In Jerusalem leben Israelis und Palästinenser nebeneinander und sind sich doch fremd

Von einer vielfältigen, freien und kreativen Gemeinschaft haben ...
»Die Zukunft ist nicht binär«

Um queeren Lebensrealitäten, ihren Herausforderungen und Schwierigkeiten, vor allem aber auch dem Potenzial einer vielfältigen Gesellschaft Raum zu geben, hat Lydia Meyer »Die Zukunft ist nicht binär« geschrieben.

Paula Jeri Perschke
Die Tuschkastensiedlung im Berliner Ortsteil Bohnsdorf ist nach ...
Geschichte der Wohnungspolitik

Die Allgemeinen Ortskrankenkassen (AOK) und ihr Direktor Albert Kohn entwickelten um 1900 die hygienischen Grundsätze für Planung und Ausführung des Wohnungsbaus der klassischen Moderne

Steffen Adam
Stimmabgabe am Freitag in der iranischen Hauptstadt Teheran: Hie...
Wahlbeteiligung

Im Iran geht der Protest gegen die Führung der islamischen Republik auf unscheinbare Art weiter: Nur noch rund 40 Prozent der Wahlberechtigten haben bei den Wahlen am Freitag abgestimmt.

Oliver Eberhardt
Verzerrte Verhältnisse: Fußball gibt es nicht ohne Gewinner und ...
Ansgar Mohnkern

Der Germanist Ansgar Mohnkern rechnet mit einer der beliebtesten Sportarten ab. Seine »Betrachtungen zu Fußball und Ideologie« übersehen aber Potenziale für gesellschaftliche Veränderung

Alexander Gallas