Bei der Razzia im IZH in Hamburg will die Polizei auch »Unterlag...
Islamischer Verein in Hamburg

Schon lange wurde über ein Verbot des Islamischen Zentrums Hamburg und seiner Ableger spekuliert. Am Mittwoch ist es nun vollzogen worden.

Mit ihrer Bezahlkarte, die es in Hamburg und einigen Landkreisen...
Sozialgericht

Zwei Menschenrechtsorganisationen unterstützten die Klage einer Familie gegen die pauschale Begrenzung des verfügbaren Bargeldbetrags auf der neuen Bezahlkarte für Geflüchtete. Nun liegt eine Gerichtsentscheidung vor.

Jana Frielinghaus
Elektrifizierung seines rückständigen Landes hat er sich gewünsc...
Sowjetunion

Erstaunlich, aber wahr: Eine neue Lenin-Biografie ist auf deutschem Büchermarkt erschienen. Es geht nicht um die Ehrenrettung eines Bolschewiken aus ewiger Verdammnis, sondern um ein seriöses, sachliches Por­trät.

Stefan Bollinger
Dieses Foto verbreiten belarussische Kanäle vom Angeklagten Rico...
Belarus

In Belarus ist das Todesurteil gegen einen Deutschen in Kraft getreten. An der offiziellen Version der vorgeworfenen Taten gibt es Zweifel.

Daniel Säwert
Im Dong-Xuan-Center in Lichtenberg wird vier Tage lang vietdeuts...
Kiezkultur

Für vier Tage übernehmen Musik, Comedy und Artistik das Dong-Xuan-Center in Berlin-Lichtenberg. Die zweite Generation vietnamesischer Zuwanderer präsentiert sich beim »Song O Berlin«-Festival selbstbewusst.

Marina Mai
Lange Planung und lange Geschichte des Protests gegen die TVO: 2...
Verkehrspolitik

400 Millionen Euro und 22 Hektar Wald sollen für die Straße im Osten Berlins draufgehen, aber der Bund will nur einen Teil bezahlen. Ein Bündnis hält die Planung für nicht umsetzbar.

Lola Zeller
Rund um solche Thermalquellen, auch Schwarze Raucher genannt, la...
Tiefseebergbau

Manganknollen sind ein energiereicher Rohstoff. Doch der Abbau in der Tiefsee hätte Folgen für ein Ökosystem, das wir bis heute kaum kennen.

Hermannus Pfeiffer
Lust auf Olympia: Emily Bölk (M.) und Bundestrainer Markus Gaugi...
Olympische Spiele

2008 waren deutsche Handballerinnen letztmals bei Olympia dabei. Eine neue Generation feiert nun Premiere und ist hin- und hergerissen zwischen Erfolgshunger und dem Willen, den Geist der Spiele komplett aufzusaugen.

Oliver Kern
1989 freuten sich viele DDR-Bürger über ein Begrüßungsgeld in We...
Begrüßungsgeld

100 Euro will Franziska Giffey jedem als Begrüßungsgeld auszahlen, der sich beim Einwohnermeldeamt registriert. Eine kreative Antwort auf den Zensus? Der Vorschlag geht an der Realität des Wohnmarkts vorbei.

Patrick Volknant
Ort des Gedenkens an Beate Fischer 2023 in der Emmentaler Straße...
Femizide

Beate Fischer wurde vor 30 Jahren in Reinickendorf von einer Gruppe Neonazis ermordet. Die Linke ordnet das Gedenken in gegenwärtig zunehmende Femizide und Gewalt gegen Frauen ein.

Christian Lelek