Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat ein bal...
Gazastreifen

Von einem Ende des opferreichen Krieges will Israels Regierungschef Netanjahu nichts wissen, ehe die Hamas nicht besiegt ist. Er inszeniert sich selbst als Opfer der Situation im Gazastreifen, meint Cyrus Salimi-Asl.

Cyrus Salimi-Asl
Nach dem Europawahldebakel reichte die Kraft mancherorts wohl au...
Linkspartei

Jenseits einer Erklärung der Bundes- und Landesvorsitzenden zum Ergebnis der Europawahl fehlt weiterhin eine Analyse des Linke-Vorstands zum Debakel des 9. Juni. Zu interner Kritik äußert sich Parteichefin Wissler vage.

Jana Frielinghaus
Yuly Velásquez, Fischerin und Präsidentin von Fedepesan, steht f...
Umweltschutz in Kolumbien

Die Amnesty Preisträgerin Yuly Velásquez ist Vorsitzende des kolumbianischen Fischereiverbands Fedepesan. Über ihren gefährlichen Einsatz für Menschen und Umwelt sprach mit ihr Sara Meyer.

Interview: Sara Meyer
Uwe Mehrtens (links) fordert vor dem Rathaus Neukölln einen bess...
Wohnungsnot

Seit der Bezirk Neukölln Anfang 2023 einen »Leitfaden Obdachlosigkeit« veröffentlicht hat, gibt es daran scharfe Kritik. Der Überarbeitungsprozess läuft aus Sicht der Union für Obdachlosenrechte nicht wie erhofft.

Lola Zeller
Der gerechte Zugang zu Wasser ist auch eine Klassenfrage, sagt U...
Grundwasserversorgung

Mit privaten Brunnen wird Grundwasser direkt angezapft. 6000 Kubikmeter pro Jahr sind entgeltfrei. Doch wie viele es davon in der Stadt gibt und wie viel Grundwasser entnommen wird, weiß niemand so genau.

David Rojas Kienzle
Wenn man alles richtig machen will, macht man schon das meiste f...
Serie »Barcelona for Beginners«

Keine Süßigkeiten, keine Smartphones bis zum 18. Geburtstag und was es sonst noch so für Regeln gibt. In der Serie »Barcelona for Beginners« porträtiert Regisseurin Aina Clotet die Generation »Helikopter-Eltern«.

Jan Freitag
Schwerpunkt Drogen am Wochenende
Raul Zelik

Die Drogenökonomie als unverzichtbarer Bestandteil von Weltwirtschaft und politischer Ordnung

Permanente Reizüberflutung: Regisseurinnenduo Hauen und Stechen ...
Deutsche Oper Berlin

Willkommen in der Dauerironieschleife! An der Deutschen Oper Berlin feierte John Adams’ »Nixon in China« in einer Inszenierung des Regiekollektivs Hauen und Stechen Premiere.

Maximilian Schäffer
Küssen der Hände ist aber schon noch erlaubt, oder?!
Multikulturalismus im Fußball

Antonio Rüdiger ist nur das jüngste Beispiel in der Fußballgeschichte: Wenn nicht-weiße Spieler Tore schießen, sind sie Teil der Gesellschaft, fallen sie abseits der Norm auf, werden sie zum »Ausländer« degradiert.

Frédéric Valin
Der nationalistische »Wolfsgruß« war auch rund ums EM-Stadion in...
Graue Wölfe

Vor der zweiten EM-Partie der türkischen Fußballer wird in Dortmund befürchtet, dass rund ums Stadion die Rechtsextremisten der Grauen Wölfe erneut enttäuschte türkische Jugendliche zu Nationalisten machen wollen.

Ronny Blaschke
Das Hochwasser im Süden Deutschlands hat die neuerliche Debatte ...
Naturkatastrophen

Die Bundes-FDP blockiert weiterhin die Einführung einer verpflichtenden Elementarschadenversicherung. Auch die jüngste Ministerpräsidentenkonferenz hat daran nichts ändern können.

Sebastian Haak