Versprechen Wumms: Wirtschaftsminister Robert Habeck, Bundeskanz...
Kay Nietfeld
Gaspreisbremse

Die Ampel hat sich auf die Einführung eines Gaspreisdeckels verständigt, auch wenn wichtige Details noch unklar sind. In einem zentralen Punkt hat sich dann aber doch wieder die FDP durchgesetzt.

Von Robert D. Meyer
Viele blicken jetzt öfter auf den Gaszähler als einmal im Jahr z...
dpa/Jan Woitas
Energie

Angesichts knapper Gasimporte wird der Verbrauch hierzulande sinken. Am Wochenende treten weitere Maßnahmen in Kraft, die das Energiesparen von Industrie und Haushalten befördern sollen.

Von Kurt Stenger
Fartuun Adan (Bild) und Ilwad Elman sind somalische Menschenrech...
dpa/Right Livelihood Foundation | Courtesy of Elman Peace
Alternativer Nobelpreis

Somalia, Ukraine, Venezuela, Uganda – die diesjährigen Alternativen Nobelpreisträger eint der entschlossene Kampf für neue Gesellschaftsmodelle, die defekte Systeme verändern sollen.

Von Martin Ling
Quiet Quitting bedeutet für den Arbeitsalltag keine Überstunden,...
dpa | Arne Dedert
Quiet Quitting

Keine Überstunden, Erreichbarkeit nach Feierabend oder Übernehmen von zusätzlichen Aufgaben: Beim Phänomen des »Quiet Quittings« geht es Angestellten darum, sich von einer toxischen Arbeitskultur abzugrenzen.

Von Lilli Mehne
Die Telefonnummer der Kältehilfe: Sozialsenatorin Katja Kipping ...
dpa/Carsten Koall
Kältehilfe

Angesichts der Herausforderungen der Energiepreise wollen Senat, Bezirke, Sozialverbände und Zivilgesellschaft stärker zusammenarbeiten, um obdachlosen Menschen durch den Winter zu helfen.

Von Claudia Krieg
Colorierter Elektronenmikrograph des Affenpockenvirus
IMAGO/Niaid
Affenpocken

Der Impfstoff gegen Affenpocken ist für die betroffene Community in Deutschland nicht einfach zugänglich. Aber das ist nicht das einzige Problem. Die jetzt oft geforderte Enthaltsamkeit erinnert an Schuldzuweisungen in der Aids-Krise.

Von Marco Kammholz
Unbequeme Zwangslage: Helga (Ulrike Willenbacher) ist bei der Sp...
Berghaus Wöbke Filmproduktion/Vega Film
Film »Da kommt noch was«

Im Film »Da kommt noch was« muss sich die vom Ehemann verlassene Protagonistin mit 62 emanzipieren. Dabei stößt sie auch auf Vorurteile und Ablehnung in ihrem gutbürgerlichen Milieu.

Von Gunnar Decker
Tartaren gedenken im Mai 2022 in Bachtschyssaraj der Deportation...
Sergei Malgavko/Tass
Krim

Reise in ein Konfliktgebiet - schwierig. 2021 konnte Landolf Scherzer noch von Berlin nach Moskau und von da auf die Krim, nach Simferopol kommen. Darüber hat er nun ein Buch geschrieben: »Leben im Schatten der Stürme«.

Von Irmtraud Gutschke
Unterstützer*innen des angeklagten 58-jährigen Iraners Homayoun ...
Elisabeth Heinze
Griechenland

Der 58-jährige Iraner Homayoun Sabetara wollte 2021 zu seinen Töchtern nach Deutschland ziehen. Der Versuch endete in Griechenland in Untersuchungshaft und in einer Haftstrafe von 18 Jahren.

Von Elisabeth Heinze, Thessaloniki
Marek Sotola (l.) muss auf Berlins Diagonalposition in Benjamin ...
imago/Kessler-Sportfotografie
Volleyball-Bundesliga

Nur noch neun Teams starten nach mehreren Corona-Pleiten in die neue Volleyballsaison der Männer. Auch Meister Berlin hatte zu knabbern und musste zudem seine halbe Mannschaft austauschen. Um Titel wird dennoch gekämpft.

Von Oliver Kern