Aus der Pipeline Nord Stream 2 sprudelt vor Bornholm Gas an die ...
IMAGO/Danska Forsvaret
Anschlag auf Pipelines

Unbekannte haben zu Wochenbeginn an drei Stellen Löcher in die Pipelines Nord Stream 1 und 2 gesprengt. Es ist völlig unklar, wer dahinterstecken könnte. Wer hat Interesse an derartiger Sabotage?

Von René Heilig
Unterstützer*innen des angeklagten 58-jährigen Iraners Homayoun ...
Elisabeth Heinze
Griechenland

Der 58-jährige Iraner Homayoun Sabetara wollte 2021 zu seinen Töchtern nach Deutschland ziehen. Der Versuch endete in Griechenland in Untersuchungshaft und in einer Haftstrafe von 18 Jahren.

Von Elisabeth Heinze, Thessaloniki
Demonstrierende halten Plakate vor der iranischen Botschaft, wäh...
dpa/EUROPA PRESS | Cézaro De Luca
Zhina Amini

Die Proteste im Iran sind feministischen Ursprungs, Solidarität ist intersektional. Wer glaubt, dass die Kämpfe dort und von Menschen in Deutschland nichts miteinander zu tun hätten, der irrt sich, findet Sibel Schick

Von Sibel Schick
Mit Rückenwind: Der Vorsitzende der Labour-Partei, Sir Keir Star...
dpa/Stefan Rousseau
Großbritannien

In diesen Tagen weht ein Hauch von 1997 durch die britische Politiklandschaft. Damals erzielte die Labour-Partei unter dem Vorsitz von Tony Blair einen Erdrutschsieg und kehrte nach 18 Jahren der Tory-Vorherrschaft wieder an die Macht zurück.

Von Peter Stäuber, London
Der tschechische Schriftsteller Jaroslav Rudis findet, dass Tsch...
dpa/Uwe Zucchi
Tschechien und Brandenburg

Brandenburg und Tschechien haben keine Grenze miteinander, aber einiges gemeinsam. Ein Termin in Potsdam, bei dem auch über den Krieg in der Ukraine gesprochen wird.

Von Matthias Krauß, Potsdam
Ilja Jaschin ist einer der bekanntesten russischen Oppositionell...
Alexandra Astakhov
Opposition in Russland

Ilja Jaschin von der Bewegung Solidarnost kritisierte den russischen Angriffskrieg in der Ukraine. Dafür wurde er inhaftiert. Auch aus dem Gefängnis heraus engagiert er sich politisch.

Von Benjamin Beutler
Ukraine-Krieg
AP/dpa/Zurab Tsertsvadze
Von René Heilig

Moskaus Einberufungsbefehle treffen im Land auf wenig Begeisterung

Nächtlicher Treffpunkt urbaner Einzelgänger: Kottbusser Tor
dpa/Sonja Wurtscheid
Einsamkeit

Anders als in kleinen Städten wird man in Großstädten nicht einmal verurteilt für das Alleinsein, niemand registriert die eigene Einsamkeit und schaut auf einen herab. Olga Hohmann denkt über die Einsamkeit nach.

Von Olga Hohmann
Der große Nachteil, Pierre Clémenti zu kennen, besteht darin, da...
imago/Everett Collection
Schauspieler Pierre Clémenti

Zugleich zum Fürchten und zum Küssen: Vor 80 Jahren wurde der Schauspieler Pierre Clémenti geboren. Das Kino, das er sich ausgesucht hat, ist das unorthodoxe, polemische, sperrige, schwierige, aggressive, obszöne.

Von Stefan Ripplinger
Stellt sich gern als Anpacker dar: Bausenator Andreas Geisel (SP...
dpa/Annette Riedl
Entlastung

Niemand verliert die Wohnung bei Mietrückstand, das verspricht der Senat den Mieter*innen der Landeseigenen. Für den Mieterverein ist das »alter Wein in neuen Schläuchen«.

Von Nora Noll
Gedenkstätte Stutthof: Hier will das Gericht demnächst einen Auß...
dpa/Bernhard Sprengel
Stutthof-Prozess

Der sogenannte Stutthof-Prozess könnte noch in diesem Jahr abgeschlossen werden. Vorher wird es aber auf alle Fälle noch einen Ortstermin am damaligen Tatort geben. Die Angeklagte aber schweigt weiter.

Von Dieter Hanisch, Itzehoe