imago images/Michael Schick
Hessen

Die Linksfraktion vermutet, dass es in der hessischen Polizei ein rechtsradikales Netzwerk gibt. Nach neuen Erkenntnissen waren verdächtige Beamte auch während des rassistischen Anschlags in Hanau im Einsatz.

Von Aert van Riel
dpa/Wolfgang Kumm
Daimler

Kurzarbeit gilt als Wundermittel der Beschäftigungssicherung in Krisenzeiten. Doch wie der Autobauer Daimler erneut zeigt, wird sie schnell auch zum Instrument der Profitsicherung.

Von Simon Poelchau
Parteitag der Grünen
imago-images/photothek/Felix Zahn
Von Aert van Riel

Parteitag stimmt für moderate Steuererhöhungen, um mehr staatliche Investitionen zu ermöglichen

Blauer Himmel über dem Kreml in Moskau, die Beziehungen zur EU s...
imagoa Imagees/Konstantin Kokoshkin
Russland-Bericht

Der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell legte am Mittwoch seine Überlegungen zur Neuausrichtung der Russland-Strategie vor. An der Grundrichtung ändert sich nichts.

Von Martin Ling
Frei gehaltene Betten zu gut bezahlt? – Beim Abflauen der Pandem...
dpa/Jens Büttner
Krankenhausfinanzierung

In der Pandemie konnten vermutlich nicht wenige Krankenhäuser vom großzügigen Rettungsschirm zusätzlich profitieren. Die gesetzlichen Kassen fordern nun Klarheit, Wissenschaftler regen mehr ambulante Behandlungen an.

Von Ulrike Henning
Frankiermaschinen prüft ein Mitarbeiter in der Firma Francotyp-P...
Jens Büttner/dpa
Francotyp-Postalia

Ein Fünftel der Mitarbeiter*innen des Frankiermaschinenherstellers FP soll in Berlin entlassen werden. Mit den Beschäftigten reden will der Vorstand nicht.

Von Lola Zeller
Mit Schwung an die Wahlurnen: das rechtsextreme Rassemblement Na...
AFP/Alain Jocard
Regionalwahl in Frankreich

Bei der Regionalwahl an den kommenden zwei Wochenenden konzentriert sich die Aufmerksamkeit darauf, wie das rechtsextreme Rassemblement National abschneidet. Das linke Lager schwächelt und kämpft mit Meinungsverschiedenheiten.

Von Ralf Klingsieck, Paris
»Bachmann wirft all seine Fähigkeiten in die Waagschale, um eine...
Madonnen Film
Berlinale

Berlinale Wettbewerb: Die Regisseurin Maria Speth im Gespräch über ihren Dokumentarfilm »Herr Bachmann und seine Klasse«, über Bildungsarbeit in migrantisch geprägten Regionen und das Prinzip des »ergebnisoffenen« Drehens.

Von Marit Hofmann
Beck – ein prototypischer Künstler der 90er Jahre
imago images/POP-EYE
Odelay

Alles sollte ironisch sein, niemand wollte etwas ernst meinen. Das waren die 90er Jahre. Beck sang »I'm a loser baby, why don't you kill me«. Vor 25 Jahren erschien sein Album »Odelay«. Heute lässt es einen seltsam kalt.

Von Frank Jöricke
Russlands Aleksej Mirantschuk (r.) gelang der entscheidende Tref...
AFP/Dmitri Lovetsky
Russland - Finnland

Mehr als 3000 Finnen wollten am Mittwochnachmittag beim zweiten EM-Auftritt ihrer Mannschaft dabei sein. St. Petersburg erlebte ein Aufeinanderprallen zweier sehr unterschiedlicher Kulturen, auf dem Platz wie auch daneben.

Von Jirka Grahl, St. Petersburg
Mats Hummels (l.) traf als einziger Deutscher das Tor. Zur Überr...
AFP/Alexander Hassenstein
Frankreich - Deutschland

Nach der Niederlage gegen Weltmeister Frankreich wehrt Bundestrainer Löw eine Systemdebatte mit einer kleinen Basta-Rede ab. Trotz fehlender Durchschlagkraft gibt er sich betont gelassen. Dabei steht die DFB-Elf schon unter Zugzwang.

Von Maik Rosner, München