Mit dem Kunstprojekt Hostbusters machte die Gruppe Anonyme Anwoh...
Florian Boillot
Airbnb

Wohnen als Ware, diesem Trend leistet Airbnb massiv Vorschub. Das bringt Mieter, die einfach nur im angestammten Kiez bleiben wollen, zusätzlich in Bedrängnis. Der Kampf dagegen muss auch auf europäischer Ebene geführt werden.

Von Nicolas Šustr
dpa/Frank Rumpenhorst
CSD

»Wir mussten allein, aktivistisch, Wissen produzieren und verteilen.« Die »nervende Jeja« stimmt diesmal ein Hohelied auf queere Solidarität an, nicht nur in Zeiten der Pandemie.

Von Jeja Klein
Dimitrij Ovtcharov
AFP/Jung Yeon-Je
Von Michael Wilkening, Tokio

Dimitrij Ovtcharov schlägt im Tischtennis nach seiner bitterersten Niederlage zurück

Proteste gegen staatliches Versagen im Wassermanagement werden t...
www.ncr-iran.org
Iran

Spitzentemperaturen von fast 50 Grad, eine zusammengebrochene Wasserversorgung und eine aufgeschobene Modernisierung des Leitungssystems: In der südiraninschen Provinz Khusestan führt ein verheerender Wassermangel zu Protesten. Teheran wartet ab.

Von Oliver Eberhardt
Die DKP lebt - hier eine Aufnahme aus dem Jahr 2015. Am Mittwoch...
Imago Images/Jens Jeske
Bundestagswahl

Der Berliner Landeswahlausschuss entschied am Freitag über die Landeslisten zur Bundestags- und zur Abgeordnetenhauswahl am 26. September. 23 Listen für den Bundestag und 37 Listen für das Abgeordnetenhaus ließ er zu.

Von Andreas Fritsche
Feierliche Verabschiedung: Bei der Parade Anfang Juli entließen ...
thisismywork.online
Stadtfestival Altenburg am Meer

Das soziokulturelle Stadtfestival »Altenburg am Meer« lädt eine Stadtgesellschaft zum Werkeln an einem Schiff, zum Nachdenken und Herumspinnen ein. Derzeit macht die »Mary-Jane« auf ihrer Tour nach Hamburg Zwischenstopp in Berlin.

Von Inga Dreyer
Spekuliert wird, ob General Min Aung Hlaing nach der Wahlniederl...
REUTERS/Stringer
Myanmar

Sechs Monate nach dem Staatsstreich eskaliert der Bürgerkrieg, dazu wütet die Corona-Pandemie in dem südostasiatischen Land. Doch die Bevölkerung wehrt sich weiterhin gegen das Putschregime, mit manchen Erfolgen.

Von Alexander Isele
Die Linke
nd/Martin Kröger
Von Martin Kröger

Linke Spitzenkandidat greift in die politischen Auseinandersetzungen ein - die Erwartungen sind hoch

Nur Ausdruck einer deutschen Ideologie? Denkmal für die ermordet...
imago images/Jürgen Ritter
Per Leo

In seinem neuen Buch »Tränen ohne Trauer« will der Autor und Historiker Per Leo mit der deutschen Gedenkkultur an den Holocaust aufräumen. Seine Thesen fügen sich in eine Debatte, die inzwischen als neuer Historikerstreit bezeichnet wird

Von Tom Wohlfarth
Raue Vulkanlandschaft, schöne Fischerörtchen und Tauchausflüge: ...
Björn-Ehrlich/CC BY SA 3
Azoren

Die Azoren im atlantischen Ozean dienten Portugal einst als Zwischenhalt für koloniale Eroberungen. Später war eine wichtige Station für den Walfang. Heute kommen Touristen - zum Wale beobachten.

Von Christiane Flechtner, Azoren
Sind so enge Gassen: Auf der Heerstraße in Spandau ist nun wahrl...
Imago Images/Florian Gärtner
Spandau

Der Berliner Bezirk Spandau ächzt seit Jahren unter dem motorisierten Individualverkehr, verlässliche Stau-Erlebnisse inklusive. Änderung ist zugleich nicht in Sicht. Ein Besuch in der Großwohnsiedlung Heerstraße Nord.

Von Rainer Rutz
Einer der »Arme« des LIGO-Observatoriums in Livingston (USA)
Caltech/MIT/LIGO Lab
Gravitationswellen

Vor fünf Jahren wurden erstmals die von Albert Einstein aus der Theorie abgeleiteten Gravitationswellen nachgewiesen. Für die Astronomie wurde damit ein neues Fenster aufgestoßen. Seither fand man Neues über Neutronensterne heraus und die beobachteten Schwarzen Löcher warfen ungelöste Fragen für die Theorie des Universums auf.

Von Dieter B. Herrmann