Der Kommunikationsstil des CDU-Parteivorsitzenden erinnert an Af...
dpa/Michael Kappeler
Fluchtpolitik

Die CDU unter Merz nähert sich weiter der AfD an: Erst etwas Skandalöses sagen und dann zurückrudern. Das Thema bleibt gesetzt. Die Bundesregierung muss sich jetzt klar positionieren für die Einhaltung des Asylrechts.

Von Ulrike Wagener
Zivilgesellschaftlichen Initiativen fehlt es oft an einer dauerh...
dpa/Monika Skolimowska
Demokratiefördergesetz

Innen- und Familienministerium erarbeiten einen Vorschlag, wie die Förderung von Demokratieprojekten durch den Bund dauerhaft gesichert werden kann. Doch jene, die davon profitieren sollen, üben nicht nur am Verfahren Kritik.

Von Robert D. Meyer
Wie viel Weihnachtsbeleuchtung ist in Zeiten der Energiekrise no...
dpa/Robert Michael
Energiesparen

Künftig muss der vernünftige Umgang mit Energie zum Leben gehören wie das Zähneputzen und Bettenlüften, meint Manfred Kriener. Energiesparen wird zum zentralen Projekt – für Politik und Verbraucher.

Von Manfred Kriener
Ebrahim Raisi, Präsident des Iran, hier während seines Besuchs b...
dpa/AP | Bebeto Matthews
Iran

Die iranische Justizbehörde plant Sondergerichte für Demonstrantinnen und Demonstranten, die bei den landesweiten Protesten festgenommen worden sind. Das gab der Justizchef der Hauptstadt Teheran am Montag bekannt.

Von Cyrus Salimi-Asl
Stellt sich gern als Anpacker dar: Bausenator Andreas Geisel (SP...
dpa/Annette Riedl
Entlastungspaket

Niemand verliert die Wohnung bei Mietrückstand, das verspricht der Senat den Mieter*innen der Landeseigenen. Für den Mieterverein ist das »alter Wein in neuen Schläuchen«.

Von Nora Noll
Ein extremes Beispiel für die Belastung von Arbeit in Zeiten von...
dpa/APA | Fotokerschi.At/Hannes Draxler
Historikertagung

Die Internationale Tagung der Historiker*innen der Arbeiter- und anderer sozialer Bewegungen in Linz beschäftigte sich in diesem Jahr mit Politischer Ökologie der Arbeit in Zeiten von Katastrophen, Epidemien und Kriegen.

Von Jürgen Hofmann
Ukraine-Krieg
IMAGO/Erik Romanenko
Von Daniel Säwert

Der Kreml will weitere 300 000 junge Männer gegen ihren Willen in einen sinnlosen Krieg schicken

Sozialismus oder Barbarei? Claudia Major weiß, was sie will.
imago Images/T. Bartilla/Future Image
Claudia Major

Für ihren Nachnamen kann sie sicher nichts, Programm ist der trotzdem. Über Claudia Major als Nachfahrin der Alldeutschen und über die Frage, wie schnell die verkündete »Zeitenwende« in den Köpfen ankommt.

Von Detlef Kannapin
Gerhard Lauter verfasste im Herbst 1989 das neue Reisegesetz der...
Privat
Gerhard Lauter

Der breiten Öffentlichkeit ist er nicht bekannt. Doch Gerhard Lauter hatte maßgeblichen Anteil am Fall der Berliner Mauer. Obwohl es nicht er, sondern ein uninformierter Schabowski war, der diese zum Einsturz brachte.

Von Frank Schumann
Ausnahmsweise mal in sich ruhend: Diether Dehm bei einer Plenars...
imago/Christian Spicker
Ausschlussantrag

Der ehemalige Linke-Abgeordnete Diether Dehm hatte eine Alternativkandidatur zur Europawahl ins Spiel gebracht. Nun wird ein Ausschlussantrag gegen ihn geprüft. Die Kritik an Dehm erhält neue Nahrung durch Aussagen über Butscha.

Von Max Zeising
Das Kurumba Resort war das erste auf den Malediven.
Fotos: Jutta Lemcke
Malediven

Seit vor einem halben Jahrhundert die ersten Touristen auf die Malediven kamen, hat sich viel verändert. Heute geht es weniger um mehr Komfort als viel mehr um umweltverträglichen Tourismus in der sensiblen Inselwelt.

Von Jutta Lemcke