Geht es nach der Union, sollen Asylanträge nicht in Deutschland ...
Asylpolitik

Abschiebungen in nach Afghanistan, nur 50 Euro Bargeld für Geflüchtete und Asylverfahren in Drittstaaten: Die Länderchefs setzten auf Härte und Symbolpolitik. Widerspruch kommt nur aus Thüringen und Bremen.

Jana Frielinghaus
Da war die linke Wahlkampfwelt noch in Ordnung: Europa-Spitzenqu...
Linkspartei

Der Linke-Kandidat für die Europawahl Gerhard Trabert hat den Wahlkampf der Linkspartei scharf kritisiert. In einer Stellungnahme ist von vertanen Chancen, Respektlosigkeit und Arroganz die Rede.

Wolfgang Hübner
Mit dem eigenen Trabi in einen schweren Wahlkampf: Sachsens Link...
Landtagswahl

Zehn Wochen vor der Landtagswahl droht der Linken in Sachsen erstmals im Osten das Aus in einem Landtag. Ein auf das Wesentliche konzentrierter Wahlkampf soll das verhindern. Eine besondere Rolle könnte Leipzig spielen.

Hendrik Lasch
Von Jean-Marie zu Marine Le Pen: Die Partei hat sich unter der T...
Frankreich vor Neuwahlen

Nur noch ein machtvoller »Cordon sanitaire républicain« über rechte wie linke Parteiengrenzen hinweg kann verhindern, dass die rechtsextreme Bewegung Rassemblement national an die Macht gelangt.

Ralf Klingsieck, Paris
Die Stimmung erreichte im Stadion schnell einen ungeahnten Tiefp...
Fußball-EM 2024

Trotz großer Vorurteile erobern englische Fans die Mainmetropole in Massen – mit einem wohlklingenden »Fucking«. Der Fußball bleibt rund um das Spiel gegen Dänemark nicht mal die schönste Nebensache.

Alexander Ludewig, Frankfurt am Main
Ein Vorbild für die Strategie der IL: die Kampagne Deutsche Wohn...
Radikale Linke

Nach zehn Jahren bekommt das erste »Zwischenstandspapier« der Interventionistischen Linken (IL) ein Update. Darin klingen zwar auch selbstkritische Töne an, aber ihrem Grundgedanken bleibt die Organisation treu.

Anton Benz
Israel

In einem Fernseh-Interview kritisiert der israelische Militärsprecher Daniel Hagari die Regierung – und weckt Zweifel an einem der israelischen Kriegsziele. Eine unachtsame Stellungnahme oder kalkuliertes Vorgehen?

Cyrus Salimi-Asl
Der FDP-nahe Think Tank Ludwig-Erhard-Forum für Wirtschaft und G...
Ludwig-Erhard-Forum

Zahlreichen Forschungsprojekten wurden 2022 vom BMBF die Mittel gekürzt – die neoliberale Ludwig-Erhard-Stiftung dagegen erhielt eine beträchtliche Summe. Bildungsministerin Stark-Watzinger ist Stiftungsmitlgied.

Pauline Jäckels
»Woher kommt ihr?« »Von der Erde« steht auf einem der Boote am B...
Weltflüchtlingstag

Die Menschlichkeit nicht vergessen – das ist das Ziel des Kunstprojektes der Arbeiterwohlfahrt zum Weltflüchtlingstag. Die ausgestellten Boote sollen an die Flucht auf dem Mittelmeer erinnern.

Shoko Bethke
Aus antzigianistischer Diskrimnierung heraus abgelehnte Anträge ...
Rassismus

Bundesweit hat sich die Fallzahl dokumentierter antiziganistischer Vorfälle verdoppelt, in Berlin sind sie auf ähnlich hohem Niveau wie 2022. Das ist auf die Kontinuität der Berliner Meldestrukturen zurückzuführen.

Lola Zeller