Die Festgenommenen malten sich eine Zukunft als Wüstenfüchse nac...
dpa/Bundeswehr/PIZ Heer/F.Nägele
Rechte Ex-Soldaten

Zwei deutsche Ex-Soldaten sollen Saudi-Arabien angeboten haben, mit einer Söldnertruppe im Jemen zu kämpfen. Die obersten deutschen Strafverfolger sehen den dringenden Verdacht der Bildung einer terroristischen Vereinigung.

Von Jana Frielinghaus
Szene aus der südkoreanischen Serie »Squid Game«
imago images
Squid Game

»Squid Game« heißt die derzeit populärste Serie auf der Videoplattform Netflix. Weltweit begeistert die Geschichte, weil sie so dystopisch wirkt. In Südkorea, dem Ort des Geschehens, gilt sie den Zuschauer*innen eher als nahe an der Realität.

Von Felix Lill
Buchmesse Frankfurt
picture alliance/Heinz Ducklau
Von Interview: Christof Meueler

Deutschland war einmal ein türkisches Märchen und eine Odyssee: Ein Gespräch mit Levent Aktoprak

Unter Bewachung: Geflüchtete in der Zentralen Erstaufnahmeeinric...
dpa/Patrick Pleul
Geflüchtetenpolitik

Seit Wochen kommen deutlich mehr Geflüchtete über Oder und Neiße nach Brandenburg. In der Grenzregion zu Polen werden deshalb Rufe nach Hilfe und geordneten Strukturen laut.

Von Tomas Morgenstern
Bereits vor einem Monat demonstrierten Beschäftigte der Brandenb...
dpa/Monika Skolimowska
Krankenhäuser

Sechs Tage sollen drei Asklepios-Kliniken in Brandenburg bestreikt werden. Die Beschäftigten fordern ein Ende der Lohndiskriminierung in Ostdeutschland. Wie in Hamburg wollen sie Tariflohn wie im öffentlichen Dienst bekommen.

Von Maximilian Breitensträter
Die Forderung von Frauenrechtler*innen sind klar: Weg mit Paragr...
dpa | Ralf Hirschberger
Gleichstellung

Die immer wahrscheinlicher werdende Ampel-Regierung dürfte für Deutschland in Sachen Gleichstellungspolitik einen regelrechten Aufschwung bedeuten. Nun sollte auch die Zeit des Paragrafen 219a StGB abgelaufen sein, der die »Werbung« für Schwangerschaftsabbrüche kriminalisiert.

Von Julia Trippo
Straßenbahnen sind in Berlin oft viel zu langsam.
dpa/Paul Zinken
Verkehrswende

Die Berliner Tram wird seit Jahren langsamer, auch, weil sie zu oft im Stau steckt. Bei Neubaustrecken müssen die Maßstäbe des Mobilitätsgesetzes gelten.

Von Nicolas Šustr
Rot-grün-rote Koalitionsverhandlungen in Berlin
dpa/Christoph Soeder
Von Martin Kröger

Mehrheit auf Parteitag stimmt nach kontroverser Debatte für die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen mit SPD und Grünen

Kylian Mbappé (M.) war für gute Leipziger oft etwas zu schnell.
AFP/Anne-Christine Poujoulat
RB Leipzig in der Champions League

Mit null Punkten steht RB vor dem Aus in der Champions League. Das 2:3 gegen PSG macht dennoch Hoffnung: Weil die Leipziger Fußballer nach langem Fremdeln erstmals den Plan des neuen Trainers Jesse Marsch wirklich umgesetzt haben.

Von Ullrich Kroemer, Paris
AfD-Bundeschef Tino Chrupalla kam bei der Bundestagswahl in Görl...
Foto: AfD - Alternative für Deutschland
AfD im Landratsamt verhindern

Sachsens CDU droht bei den Landratswahlen im Juni 2022 Posten an die AfD zu verlieren. Bündnisse mit anderen Parteien könnten helfen, dies zu verhindern. Dafür müsste die machtverwöhnte Partei aber über ihren Schatten springen.

Von Hendrik Lasch
Im Handel sind Kichererbsen roh zu bekommen, aber auch vorgegart...
Imago Images/Shotshop
Ernährung

Die Kichererbse dient in den ärmsten Ländern der Erde seit jeher als wichtiges Grundnahrungsmittel und Eiweißlieferant. Klassische Zubereitungen der nahöstlichen Küche wie Falafel und Hummus sind auch hierzulande beliebt.

Von Anke Nussbücker
Grüne, FDP und SPD müssen sich auf die Suche machen nach zusätzl...
Alamy Stock Photo
Ampel-Koalition

SPD, FDP und Grüne versprechen Milliardeninvestoren und wollen gleichzeitig die Schuldenbremse einhalten und keine Steuern erhöhen. Alles drei auf einmal wird nicht gehen. Da müssen die Koalitionär*innen in Spe schon kreativer werden.

Von Simon Poelchau
Verlagsangebot