Roman

Eine Ost-West-Geschichte

Erfahrungen einer Grenzgängerin: Angelika Klüssendorf erzählt von Verletzungen und schwieriger Selbstsuche

Sabine Neubert
ndPlus

Glückskind

Viktorija Tokarjewa stellt Liebe über alles

Irmtraud Gutschke
ndPlus

Ich mag das Mädchen ...

Ein Panorama der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts: Alex Capus’ Roman »Der Fälscher, die Spionin und der Bombenbauer«

Werner Jung
ndPlus

Antworten werden überschätzt

In seinem Roman »Das größere Wunder« erzählt Thomas Glavinic vom unwahrscheinlichen Leben eines Mannes ohne Angst

Martin Hatzius
ndPlus

Unwägbarkeiten

Julia Deck: Spannend bis zur letzten Seite

Lilian-Astrid Geese

Das ungelebte Leben

Herman Bang: Sein Roman »Michael« war ein existenzielles Wagnis

Michael Sollorz
ndPlus

Menschen auf Zeit

Fesselnd und umwerfend - William T. Vollmanns Hitler-Stalin-Mammutroman »Europe Central«

Reiner Oschmann
ndPlus

Ängste, Gewalt

Dirk Kurbjuweit ergründet die Gefährdungen des Bürgerlichen

Irmtraud Gutschke